Erzieher / Kindheitspädagoge im Kindergarten Weidenwichtel (m/w/d)

80 kleine Weidenwichtel können es kaum erwarten Sie kennen zu lernen!

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten Weidenwichtel in Köln (Weiden) zum nachstmöglichen Zeitpunkt eine*n Zukunftsgestalter*in, Forscher*in & Wegweiser*in als

Erzieher bzw. Kindheitspädagoge (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 20 - 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Die Weidenwichtel liegen ruhig gelegen im Kölner Westen. Wir betreuen 80 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Eintritt in die Schule. Unsere Einrichtung lebt eine offene Pädagogik und arbeitet bilingual spanisch. Durch den frühen Kontakt mit einer weiteren Sprache werden kommunikative und sprachliche Kompetenzen der Kinder sowie die Offenheit und Fähigkeit für das Erlernen von Sprachen im Allgemeinen gefördert. Darüber hinaus bietet die bilinguale Erziehung unseren Kindern die Chance, andere Kulturen kennenzulernen und interkulturelle Kompetenzen zu erwerben.

Auch die Medienpädagogik bzw. die Förderung der Medienkompetenz kommt bei uns nicht zu kurz, damit die Kinder von Anfang an einen verantwortungsbewussten Umgang mit den neuen Medien lernen. Die Arbeit mit Tablets gehört für uns bereits zum ganz normalen Arbeitsalltag und als nächstes möchten wir die Dokumentation ebenfalls digitalisieren.

Bei den Weidenwichteln erwartet Sie ein heterogenes, kulturell bunt gemischtes Team. Jeder hat besondere Stärken und Talente, die unser Team bereichern und uns und den Kindern eine große Vielfalt an Möglichkeiten bieten. Wir möchten den Kindern sowohl im Alltag als auch im Rahmen von besonderen Projekten und Experimenten die Möglichkeit bieten ihrer Neugierde, ihrem Wissensdurst und ihrem Forschergeist nachzugehen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://weidenwichtel.froebel.info/.

Diese Anforderungen haben die Kleinsten an unser neues Teammitglied:

"Wissen, wann die Dinos gelebt haben und was bei einem Vulkanausbruch passiert."

"Nett sein und mit uns spielen."

"Tolle Geschichten erzählen und vorlesen."

Außerdem erfüllen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagog*in, Sonderpädagog*in, Rehabilitationspädagog*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie sind technikaffin und möchte uns dabei unterstützen, den Digitalisierungsprozess in unserem Haus voranzutreiben.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet,
  • 33 Urlaubstage pro Jahr (ab 2023), 24.12. und 31.12. bezahlt frei,
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 88 Euro Mobilitätszulage oder bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • ein Dienst-Tablet zum Start (auch für die private Nutzung),
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Das klingt nach Ihrem neuen Job? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL-Kindergarten Weidenwichtel
z.H. Simone Hohn
Kronstädter Straße 100
50858 Köln
Telefon: 02234 - 688 9049

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.