Heilpädagoge / Heilerziehungspfleger / Erzieher mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation im Kindergarten Zwergenland (m/w/d)

Naturliebhaber*innen und Gesundheitsförder*innen aufgepasst! Sie lieben es die Natur mit Kindern zu erkunden, laufen gern Tau und reisen mit uns ins Land der Entspannung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
© FRÖBEL e.V./Franziska Werner

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten Zwergenland in Leipzig ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitstreiter*in, die gern mit den Kindern die Natur erkundet, aber genauso gern Tau läuft und mit uns ins Land der Entspannung reist. Das klingt nach einer spannenden Tätigkeit für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als

Heilpädagoge / Heilerziehungspfleger / Erzieher mit heilpäd. Zusatzqualifikation (m/w/d)

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden. Die Wochenarbeitszeit kann vorrausichtlich auf 35 Stunden aufgestockt werden. Das Arbeitsverhältnis wird unbefristet geschlossen. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt wird die Förderung von Kindern ab drei Jahre sein.

Über unsere Einrichtung

Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken – im Zwergenland verstehen wir uns als Partner*innen, Beobachter*innen und Entwicklungsbegleiter*innen und unterstützen so die Entwicklung unserer kleinen und großen Weltentdecker*innen. Unser FRÖBEL-Kindergarten Zwergenland, in Leipzig, Alt Paunsdorf, begleitet 90 Kinder von einem Jahr bis Schuleintritt in ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen und hat die Kneippsche Gesundheitslehre in seiner Konzeption verankert. Unsere pädagogische Grundhaltung ist geprägt von Wertschätzung, Selbst- und Mitbestimmung. „Was hält mich gesund und was macht mich gesund?“ sind Fragen, die wir uns täglich stellen und deshalb spielt die ganzheitliche Gesundheitsförderung als pädagogischer Schwerpunkt unserer Einrichtung eine große Rolle. Wir lieben die Natur und entlocken ihr so manches Geheimnis, lernen mehr über sie und wertschätzen sie. Zudem erwartet Sie im Zwergenland ein Team, das Freude daran hat, Kinder in ihren individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozessen sensibel und respektvoll zu begleiten und zu fördern. Die Persönlichkeit jedes Kindes, seine Bedürfnisse, Interessen und Fähigkeiten sind maßgeblich für die Gestaltung unseres pädagogischen Alltags. Zu unserem Tagesrhythmus gehört ebenfalls ein gesunder Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung. Deshalb lieben unsere Kinder auch Entspannungsphasen. Hier können sie für eine kurze Zeit zur Ruhe kommen, dabei den eigenen Körper spüren, Stress abbauen und die Seele baumeln lassen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://zwergenland.froebel.info/unser-kindergarten.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagog*in mit staatlicher Anerkennung oder haben einen gleichwertigen Abschluss nach SächsQualiVO.
  • Sie können individuelle Förderpläne erstellen und auf deren Grundlage Ihre Arbeit planen und durchführen.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden und freuen sich in einem Team zu arbeiten wo Lebenslanges lernen eine Grundhaltung ist.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen und in ihren Kinderrechten gestärkt werden.

Wir bieten Ihnen:

  • einen innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • unseren FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 
  • ab März 2024 eine Erhöhung der Entgelte um einen Sockelbetrag bis zu 200 Euro und eine zusätzliche Steigerung um 5,5%, 
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • monatlich bis zu 99 Euro zusätzlich: wahlweise das Deutschlandticket (49 Euro) + die FRÖBEL BenefitCard (50 Euro) oder eine Mobilitätszulage für ein JobRad (99 Euro), 
  • 733 Euro Zulage für das Absolvieren des Online-FRÖBEL-Curriculums in den ersten sechs Monaten, 
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  
  • eine innovative Personalentwicklung mit über 1.500 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  
  • interne Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Kita-Leitung oder Fachberatung,  
  • professionelle Unterstützung und zentrale Ressourcen, zum Beispiel für Kinderschutz, Familienbildung, Ereignis- und Krisenmanagement, 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland (Australien und Polen) sowie Erasmusreisen, 
  • bis zu 600 Euro Prämie für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me.

Sie teilen unsere Leidenschaft? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung per Mail an:

bewerbung-sachsen@froebel-gruppe.de 

FRÖBEL-Kindergarten Zwergenland
z.H. Nadine Troschke
Döllingstr. 21
04238 Leipzig
Tel: 0341 2521436

Erfahren Sie gerne mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.