Erzieher / Kindheitspädagoge im neuen Kindergarten Zentrum Nord (m/w/d)

Wir suchen bildungsverrückte pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für die Neueröffnung unseres Kindergartens!

Unser neuer, durch BNE und MINT geprägter Kindergarten Zentrum Nord, sucht Sie ab September 2021 als 

Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in (Vollzeit/Teilzeit)

in Münster (Rumphorst). Die Arbeitszeit beträgt 20- 40 Wochenstunden und der Vertrag wird unbefristet geschlossen. 

Über unseren neuen Kindergarten

Der neue FRÖBEL-Kindergarten Zentrum Nord befindet sich aktuell im Bau und wird voraussichtlich ab August 2021 110 Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt einen Betreuungsplatz zum Lernen, Forschen und Entdecken bieten. Die Schwerpunkte der Kita, MINT und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), wurden bereits bei der Planung der Funktionsräume und im Außenbereich berücksichtigt. Das naturnahe Außengelände lädt zu Exkursionen in die angrenzenden Feld-, Wald- und Naturgebiete ein und wird mit Spielgeräten aus vorwiegend natürlichen Materialien, wie z.B. einem Weidentipi und einer Matschanlage ausgestattet sein. In den Funktionsräumen werden die Kinder Lupen, Mikroskope, Tablets und vieles mehr vorfinden, um ihrem Forscherdrang nachzugehen und Medienkompetenzen zu fördern.

Mit Hilfe des Schwerpunktes BNE möchten wir die Kinder für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur sensibilisieren, Spielzeuge selbst herstellen und diese ggf. reparieren anstatt sie wegzuschmeißen. Ein Bauwagen soll später mal als Sammelstelle für verschiedenste Materialen aus Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe dienen. Wir möchten diese Materialien mit den Kindern umgestalten und ihnen einen neuen Zweck geben, um das Bewusstsein für wertvolle Ressourcen zu wecken und die weitere Nutzbarkeit von vermeintlichen Abfällen aufzuzeigen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://zentrum-nord.froebel.info/

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: 

  • Sie sind Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Heilpädagog*in, Sonderpädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in, Rehabilitationpädagog*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sie möchten sich aktiv bei der Entwicklung unserer Schwerpunkte BNE und MINT beteiligen und unseren Kindergarten in einen besonderen Ort zum Lernen verwandeln? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Madlin Wegener
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Telefon: 0221-299 942 84

Erfahren Sie gerne mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.