Erzieher / Kindheitspädagoge im Kindergarten St. Kunibert (m/w/d)

Neuer Wohlfühlbereich mit humorvollen Mitbewohner*innen mitten in Köln gesucht? Gefunden!
© FRÖBEL e.V./Ulrike Fackert

Neuer Wohlfühlbereich mit humorvollen Mitbewohner*innen mitten in Köln gesucht? Gefunden!

2 Zimmer, Küche, Diele, Bad und das ganze em Hätze vun Colonia, inklusive direktem Rheinblick. Und das ganz kostenfrei? Na klar! Na do verzallt mr ener wat.

Der zentral in Köln (Altstadt-Nord) gelegene FRÖBEL-Kindergarten St. Kunibert ist ein gemütliches Kleinod für 34 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt und versprüht den Charme einer wundervollen Stadtwohnung in bester Lage. Die kleinen aufgeweckten Hausbewohner*innen freuen sich über weitere Mitbewohner*innen und Spielgefährten als

Erzieher*innen

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Im musikalischen talentierten und bilingual deutsch-spanischen sprachbegabten FRÖBEL-Kindergarten St. Kunibert haben kreative Köpfe freie Bahn!

Da jede FRÖBEL-Einrichtung ihr individuelles pädagogisches Profil entwickelt, suchen wir engagierte Persönlichkeiten, die ihre Stärken, kreative Ideen, Erfahrungen und Interessen für die Konzeptionierung und Ausgestaltung unserer Einrichtungsschwerpunkte einsetzen möchten. Lassen Sie uns gemeinsam mit den Kindern neue Spiel-/Bildungsräume erschaffen!

Wir freuen uns auf kreative Schwunggeber*innen, Ideengeber*innen, die Gestaltungsfreiräume schätzen und sich proaktiv an der Weiterentwicklung unseres Hauses beteiligen möchten.

Selbstständigkeit, inklusive Bildung und gelebte Partizipation wird in unserer offenen Pädagogik großgeschrieben. Unsere Erzieher*innen gehen auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein, indem sie diese im pädagogischen Alltag aufgreifen. Eine anregend gestaltete Umgebung mit vielfältigen Materialien fördert die Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder.

Weitere Informationen finden Sie unter www.st-kunibert.froebel.info/.oder unter www.st-kunibert.froebel.info/aktuelles/aktuellessingle/artikel/erzieherin-fuer-unseren-kindergarten-gesucht/

Ob draußen oder drinnen - Sie haben Spaß an gemeinsamer Bewegung, Vermittlung und Förderung von Wissen und schätzen Gestaltungsspielraum? Fantasie, Resilienz und Engagement sind Teil Ihrer DNA?

Dann lassen Sie uns gemeinsam das Haus mit Leben füllen!

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Sonderpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagog*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie engagieren sich Tag für Tag dafür, dass die Rechte der Kinder im Mittelpunkt Ihrer pädagogischen Arbeit stehen.
  • Fehler sind in Ihren Augen eine gute Möglichkeit um Dinge zu verbessern.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen

  • einen innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • unseren FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 
  • ab März 2024 eine Erhöhung der Entgelte um einen Sockelbetrag bis zu 200 Euro und eine zusätzliche Steigerung um 5,5%
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • monatlich bis zu 99 Euro zusätzlich: wahlweise das Deutschlandticket (49 Euro) + die FRÖBEL BenefitCard (50 Euro) oder eine Mobilitätszulage für ein JobRad (99 Euro), 
  • 733 Euro Zulage für das Absolvieren des Online-FRÖBEL-Curriculums in den ersten sechs Monaten, 
  • ein Dienst-Tablet zum Start, 
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  
  • eine innovative Personalentwicklung mit über 1.500 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  
  • interne Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Kita-Leitung oder Fachberatung,  
  • professionelle Unterstützung und zentrale Ressourcen, zum Beispiel für Kinderschutz, Familienbildung, Ereignis- und Krisenmanagement, 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland (Australien und Polen) sowie Erasmusreisen, 
  • bis zu 600 Euro Prämie für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me. 

Schlägt Ihr Herz bereits im Takt? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL-Kindergarten St. Kunibert
z.H. Sebastian Kurth
Kunibertkloster 8
50668 Köln
Telefon: 0221-123 971

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.