Erzieher / Naturliebhaber im Kindergarten Zwergenland (m/w/d)

Sie suchen nach einer Tätigkeit mit Sinn und wollen Ihre Talente und Fähigkeiten bei uns einbringen?

Wir suchen im FRÖBEL-Kindergarten Zwergenland ab sofort eine*n Mitarbeitende*n, der*die genauso gern wie wir Ausflüge in der Natur unternimmt und die Welt mit den Kindern entdeckt.

Daher bewerben Sie sich gerne als 

Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d) 

mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 25 - 30 Wochenstunden. 

Über unsere Einrichtung

Unserer FRÖBEL-Kindergarten Zwergenland, in Leipzig, Alt Paunsdorf, begleitet 90 Kinder von einem Jahr bis Schuleintritt in ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen und hat die Kneippsche Gesundheitslehre in seiner Konzeption verankert. Unsere pädagogische Grundhaltung ist geprägt von Wertschätzung, Selbst- und Mitbestimmung. In unseren Alltag leben wir die kneippsche Gesundheitslehre. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung, viel Bewegung an der frischen Luft, Momente der Entspannung, Wasseranwendungen und ein wertschätzendes miteinander spiegeln sich in unserer pädagogischen Arbeit wieder. Die Gestaltung des pädagogischen Alltags richtet sich nach den Bedürfnissen und Interessen der Kinder. Sie ist geprägt durch Offenheit, die den Kindern die Entfaltung ihrer Persönlichkeit ermöglicht und Zeit für individuelle Bildungs- und Entwicklungsprozesse gibt.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://zwergenland.froebel.info/paedagogik/

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Sozialassistent*in, Kinderpfleger*in, Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung oder haben einen gleichwertigen Abschluss nach der SächsQualiVO.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie bringen Interesse für eine gesunde Lebensweise, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Sprachförderung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen erhalten.

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Dass passt zu Ihnen? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

 

Nach dem Eingang der Bewerbungsunterlagen melden wir uns schnellst möglich bei Ihnen. Passt der Erste Eindruck, freuen wir uns Sie im Zwergenland zu begrüßen und näheres über Sie zu erfahren.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte über unser Online Bewerbungsformular oder senden Sie diese per E-Mail an:

Zwergenland-leipzig@froebel-gruppe.de

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung

Telefon: 0341 252 14 36 

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.