Erzieher / pädagogische Fachkraft für unseren Kindergarten Regenbogen (m/w/d)

Sie interessieren sich für das Wirkungsfeld eines*r Multiplikators*in und sehen sich als Elternbegleiter*in? Dann bereichern Sie unser Team in der FRÖBEL-Kita Regenbogen.

Wir suchen zum 01.08.2021  für unsere FRÖBEL-Kindertagesstäte „Regenbogen“ in Frankfurt (Oder) eine*n

Pädagogische Fachkraft in Teilzeit für das durch das Land Brandenburg geförderte Projekt Kiez-Kitas (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 20 Wochenstunden.

Über unsere Einrichtung

Unsere FRÖBEL-Kita Regenbogen in Frankfurt (Oder) bietet eine liebevolle und kompetente Betreuung für 104 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren.

Weitere Informationen finden Sie unter https://regenbogen-ffo.froebel.info/

Das Projekt Kiez Kitas beruht auf einem einrichtungsbezogenen Konzept, auf dessen Basis ein lernförderndes Klima geschaffen wird, Bildungsanregungen gegeben werden, die den Bildungs-und Erziehungsauftrag der Kita positiv befördern und damit das Zusammenwirken zwischen der Kita und den Eltern unterstützen.

Sie können sich für folgende Aufgaben begeistern:

Konzeptionelles Arbeiten

  • Weiterentwicklung der pädagogischen Ansätze und Konzeption, um allen Kindern optimale Bildungschancen zu eröffnen,
  • Wirken als Multiplikator*in und Elternbegleiter*in,
  • Kooperation mit Anbietern familienunterstützender Dienste und Leistungen in der Region, wie Sozial-und Gesundheitsämter, Familienzentren, Netzwerke Gesunde Kinder, Sozialpädiatrische Zentren,
  • Einrichtungen und Dienste der Unterstützung von Familien mit Fluchthintergrund
  • Mitarbeit in der Arbeitsgruppe zum Projekt „Kiez Kita"

Einzelfallbetreuung

  • Erfassung der Förder- und Unterstützungsbedarf,
  • Aufbau einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern und Stärkung der Wahrnehmung ihrer Erziehungskompetenzen und die Vermittlung von Kenntnissen zur kindlichen Entwicklungsstadien und entwicklungsförderlichen Erziehung,
  • Vermittlung und ggf. Begleitung bei der Wahrnehmung von unterstützenden Angeboten und Leistungen.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagoge*in, Heilpädagoge*in oder haben eine zusätzliche Weiter-/ Ausbildung als Integrationserzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Eltern und Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen als Elternberater*in mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.
  • Verantwortungsbewusstsein, Spaß an Projektarbeit, Selbständigkeit und Kommunikationsfähigkeit.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Online-Formular "Jetzt online bewerben".

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsformular oder alternativ per Mail.

bewerbung-ostbrandenburg@froebel-gruppe.de

Vielen Dank!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung: 0335 6659702

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
Region Ostbrandenburg
Kamil Więcek

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.