Erzieher und Multiplikator für Digitalisierung im Kindergarten Eifelstraße (m/w/d)

Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie uns gemeinsam Projekte ins Leben rufen und Kinderaugen zum Leuchten bringen! Zeigen Sie uns wie digitale Medien den Kindergartenalltag bereichern können!

Zur Unterstützung unseres Teams in unserem FRÖBEL-Kindergarten Eifelstraße in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Erzieher*in und Multiplikator*in für Digitalisierung (Vollzeit)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
Der FRÖBEL-Kindergarten Eifelstraße liegt im Kölner Süden und begleitet 138 Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt. Unser Schwerpunkt ist die urbane Naturpädagogik. An zwei Tagen in der Woche sucht man uns in der Kita vergebens, denn da haben wir Natur- oder Waldtag. Die Naturtage verbringen wir oftmals im Kölner Volksgarten, der nicht mal einen Katzensprung von unserem Kindergarten entfernt ist. Dass wir den Wald nicht vor der Tür haben macht uns gar nichts, denn wir haben die Bahnhaltestelle vor unserer Tür. Verbringen wir den Tag im Kindergarten, müssen wir auf Natur trotzdem nicht verzichten: Als Teil der ‚GemüseAckerdemie’ haben wir unseren eigenen Acker und einiges zu tun: Gießen, Unkraut jäten, ernten und die Ernte zu leckeren Mahlzeiten verarbeiten.
In unserem Sozialraum haben wir uns ein tolles Netzwerk aufgebaut. Dadurch konnten wir z.B. bereits einen Singpaten und einen Fußballtrainer für uns gewinnen. Diese fleißigen ehrenamtlichen Helfer schaffen uns Freiräume im Alltag, um uns der Qualitätssteigerung im Rahmen unserer Pädagogik zu widmen.
Auch die Medienpädagogik soll bei uns nicht zu kurz kommen und dafür suchen wir Sie als Multiplikator*in für Digitalisierung! Kinder bewegen sich in einer zunehmend digitalisierten Welt. Fast täglich begegnen ihnen digitale Medien in ihrem Alltag. Längst begegnen Kinder ihren Kindheitshelden und -heldinnen nicht mehr nur in Büchern oder auf der Kinoleinwand, sondern auch durch verschiedene digitale Medien. Es gehört zu unserem Bildungsauftrag diese Interessen der Kinder aufzugreifen und sie in einem kompetenten und reflektierten Umgang mit digitalen Medien zu stärken. Nur so können Kinder lernen, selbstbestimmt an der zunehmend digitalisierten Gesellschaft teilzuhaben und sie aktiv mitzugestalten.

Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie uns gemeinsam Projekte ins Leben rufen und Kinderaugen zum Leuchten bringen!  Zeigen Sie uns wie digitale Medien den Kindergartenalltag bereichern können! Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen finden Sie unter https://eifelstrasse.froebel.info/ .

Neben Ihrer Tätigkeit als Erzieher*in übernehmen Sie als Multiplikator*in eine beratende und begleitende Funktion im Team unserer Einrichtung. Zu Ihren Aufgaben als Multiplikator*in gehören neben der Durchführung medienpädagogischer Projekte die fachliche Unterstützung und Beratung des Teams, ggf. auch der Eltern in medienpädagogischen Fragen.

Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen insbesondere im Bereich der Medienpädagogik bzw. im Bereich der Digitalisierung sowie eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagog*in. Wir erwarten Engagement und Begeisterung für die Arbeit mit Kindern sowie die Bereitschaft zur Unterstützung des Teams in fachlichen Fragen sowie Flexibilität, Teamgeist und die Bereitschaft zur eigenen Fort- und Weiterbildung. Sie arbeiten gerne im Dialog mit anderen und begeistern sich für die Themen der Kinder. Sie sind motiviert, Ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.

Wir bieten Ihnen

 

  • stetige fachliche Qualifizierung und die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung,
  • die Chance, eine Fach- oder Führungskarriere einzuschlagen,
  • den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge und tariflich gesicherten Vorbereitungszeiten,
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberatungen,
  • die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren
  •  Mobilitätszulage oder Benefit-Card (nach der Probezeit).

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

FRÖBEL-Kindergarten Eifelstraße
z.H. Frau Odenthal
Eifelstr. 41
50677 Köln
Tel.: 0221-322955
E-Mail: bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de und unter https://www.facebook.com/FROEBELKarriere/.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.