Erzieher / Kindheitspädagoge in der Kinderkrippe Marchioninistraße (m/w/d)

Sie möchten einen Neustart wagen? Super, wir auch - bleiben Sie dran!

Starten Sie in unserer FRÖBEL-Kinderkrippe Marchioninistraße in München-Großhadern ab sofort als

Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Unsere schöne große und moderne FRÖBEL-Kinderkrippe Marchioninistraße wurde 2013 erbaut und bietet Platz für 48 Kinder im Alter von achten Wochen bis zu drei Jahren. Die Offene Pädagogik in unserer Einrichtung ist geprägt durch die drei FRÖBEL-Prinzipien „Beziehung – Individualisierung – Partizipation“. Wir arbeiten bei FRÖBEL erfolgreich mit dem offenen pädagogischen Konzept, damit sich unsere Kinder und jede*r einzelne im Team größtmöglich nach Talent und Neigung entfalten können/kann. Erfahren Sie mehr unter https://marchionini.froebel.info/

Wir möchten ein neues Krippenteam aufbauen und dafür brauchen wir Ihre Impulse.

Das bedeutet für Sie: Jede Menge Spielräume, spannende Aufgabengebiete und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Aber auch Herausforderungen, die Sie erkennen, pro aktiv angehen und nutzen können -  mit einem Träger, der Ihnen dabei den Rücken stärkt. Wir freuen uns, wenn Sie Lust haben und bereit sind, ein Team wachsen zu lassen, damit wir unserem hohen Anspruch einer guten Bildungsqualität wieder gerecht werden können.

Das sind Sie:

  • Begeisterung für die Arbeit mit Krippenkindern und großes Einfühlvermögen hinsichtlich ihrer Interessen und Bedürfnisse
  • eine Ausbildung zum/zur Erzieher, Kindheitspädagoge oder einen gleichwertigen Abschluss haben Sie im Gepäck (m/w/d)
  • Interesse an den Ideen und der Pädagogik von Emmi Pikler
  • Lust auf kreatives Ausleben und Offenheit für Neues
  • Sie arbeiten gern nach einem offenen Konzept.

Was Sie erwartet:

  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet
  • wahlweise FRÖBEL - Benefit Card, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt (nach der Probezeit) oder die IsarCard Job (mit Arbeitsbeginn)
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere attraktive Personalrabatte
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit)
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten in über 300 Seminaren und Workshops jedes Jahr im FRÖBEL-Bildungswerk
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung
  • eine gute Verkehrsanbindung mitten in Hadern
  • Zulagen in Höhe von 470 € brutto
  • sowie eine Kinderzulage in Höhe von 50 € pro Kind

Erfahren Sie gerne mehr über unsere kreative Vorhaben, ganz getreu unserem pädagogischen Schwerpunkt. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an: 

bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de  

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH (Bayern) 
Barbara Tulusan 
Leonrodstr. 54
80636 München

Telefon +49 89 228 454 333

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal