Networker*in und Naturliebhaber*in im FRÖBEL- Kindergarten “Oderknirpse“ in Frankfurt (Oder)

Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in

Haben Sie Interesse an Natur? Klingt Networking für Sie interessant? Dann suchen wir genau Sie.

Wir suchen für unseren FRÖBEL- Kindergarten “Oderknirpse“ in Frankfurt (Oder) ab 01. April 2020 eine*n

Erzieher*in

mit einer Arbeitszeit von 30 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Unser FRÖBEL-Kindergarten “Oderknirpse“ in Frankfurt (Oder) bietet liebevolle und kompetente Bildung, Erziehung und Betreuung für 67 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt.

Die Knirpse bei uns warten auf jemanden wie Sie, der mit ihnen Ausflüge in die Natur unternimmt und ihnen dabei hilft, die großen und kleinen Wunder zu finden, die täglich um sie herum geschehen. Die sehr nah gelegene Insel „Ziegenwerder“ und die Oderwiesen laden dazu ein. Dort wollen wir forschen, beobachten, spielen und Abenteuer erleben.

Und wie sieht es mit Netzwerkarbeit aus? Macht Ihnen die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern Spaß und möchten Sie aufregende Tage an der Europauniversität, im Rathaus oder in der Bibliothek erleben? Vielleicht sind Sie auch der geborene Schauspieler und übernehmen eine tragende Rolle in unserem Theaterworkshop im Kleist Museum.

Na dann. Worauf noch warten? Wenn Sie sich noch für die gruppenoffene Arbeit im Ü3 Bereich begeistern können, sind Sie hier genau richtig. Wir, das ist ein Team aus 10 engagierten Pädagoginnen.

Weitere Informationen unter: https://oderknirpse.froebel.info/

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagoge*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen

  • FRÖBEL-Haustarifvertrag
  • flexible Arbeitszeitkonten
  • tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • FRÖBEL-Benefit-Card oder Mobilitätszulage (nach der Probezeit)
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und viele weitere Mitarbeiterrabatte
  • Jahressonderzahlung
  • internationale Austauschmöglichkeiten
  • ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberatungen,
  • die Möglichkeit, Beruf und Familie zu vereinbaren

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

wiecek@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
Region Ostbrandenburg
z.H. Kamil Więcek
Karl- Marx- Str. 8
15230 Frankfurt (Oder)

Tel.: 0335 6659702

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL-Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de und unter www.facebook.de/FROEBELKarriere.

Zuletzt bearbeitet am: 18.02.2020, MG
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.