Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in mit dem Schwerpunkt Naturpädagogik in der FRÖBEL-Kinderkrippe Galopperstraße

Unsere Kinderkrippe ist knallrot und wir wünschen uns jemanden, der Grün über alles liebt!

Wir suchen für unsere FRÖBEL-Kinderkrippe Galopperstraße in München-Riem ab sofort eine*n

Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in mit dem Schwerpunkt Naturpädagogik

Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Haben Sie Lust mit unseren 48 Kindern, im Alter von 8 Wochen bis 3 Jahren, über unsere tolle Wiese zu streifen, im Kräutergarten an Rosmarin und Minze zu schnuppern und auf die Suche nach lustigen Insekten zu gehen?

Dann suchen wir genau Sie!

Gemeinsam können Sie unseren Garten nach Ihren verrücktesten Ideen gestalten und die Natur jeden Tag neu entdecken. Toben, Matschen, Erforschen und Lachen gehören also ausdrücklich zu Ihrem Job dazu.

Wenn Sie mutig, liebevoll, offen und witzig sind. Wenn Sie gerne innovativ an Ihre Aufgaben herangehen und neben Ihrem eigenen Kopf auch noch schöne Gummistiefel haben, dann wollen wir Sie unbedingt kennenlernen.

Ihr neuer Arbeitsplatz

Wir sind ein weltoffener Arbeitgeber, wir trauen uns, Neues auszuprobieren und fördern Talente. Bei uns hat jede*r die Möglichkeit sich kreativ einzubringen und sich als Teil des Teams zu verwirklichen. Zudem sind wir nur 2 Gehminuten von der S-Bahnhaltestelle Riem entfernt und dadurch sehr gut erreichbar.

Möchten Sie mehr über unser Haus erfahren? Klicken Sie auf www.galopperstrasse.froebel.info

Das bringen Sie mit

  • Interesse an den Ideen und der Pädagogik von Emmi Pikler,
  • Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss,
  • Begeisterung für die Arbeit mit Krippenkindern und großes Einfühlvermögen hinsichtlich ihrer Interessen und Bedürfnisse,
  • Interesse an persönlicher Weiterentwicklung,
  • eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit, die für gleiche Bildungschancen für Kinder – unabhängig von deren Herkunft oder Sprache – eintritt.

Wir bieten Ihnen

  • passgenaue Qualifizierungen ‚Krippenpädagogik‘ und Emmi Pikler,
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber inklusive Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge (4%) und einer Jahressonderzahlung,
  • Flexible Arbeitszeitkonten und tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten,
  • Große Auswahl an Seminaren und Fortbildungsangeboten für Fach- und Führungskarrieren,
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberater*innen,
  • Internationale Austauschmöglichkeiten und Arbeitsfelder,
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern, Mobilitätszulagen und weitere attraktive Personalrabatte,
  • Mobilitätszulage oder FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • Zulagen in Höhe von 333,87€,
  • sowie eine Kinderzulage von 25,55€ pro Kind.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
Region Bayern
z.H. Team Personalrecruiting
Leonrodstr. 54
80636 München
Telefon: 089 2284543-33

E-Mail: bewerbung.bayern@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL-Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/bayern und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

Zuletzt bearbeitet am: 10.10.2019, MW
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.