Erzieher / Kindheitspädagoge in der Krippe Klara-Ziegler-Bogen (m/w/d)

Sie möchten für unsere Kleinsten die Größten sein und sie in ihren ersten Lebensjahren begleiten? Dann freut sich unsere Fröbel-Krippe in Perlach auf Ihre Bewerbung!
© FRÖBEL e.V./Alice Vogel

Wir suchen für unsere Fröbel-Kinderkrippe Klara-Ziegler-Bogen in München (Perlach) ab sofort einen

Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d)

in Voll- / Teilzeit und unbefristet.

Über uns:

Die offene Pädagogik in unserer Einrichtung ist geprägt durch die drei Fröbel-Prinzipien „Beziehung – Individualisierung – Partizipation“. Wir legen besonders großen Wert auf eine vielseitige Umsetzung des kreativen Handelns. Die Vorstellungskraft, Selbstdarstellung und die Freude am Tun wird durch das Malen, Gestalten, Material- und Farberfahrungen sowie durch unterschiedliche Darstellungsarten gefördert. Die Kinder erfahren unter anderem im Atelier regelmäßig gezielte und begleitete Angebote.

Doch nicht nur im Atelier spiegelt sich unser Schwerpunkt wieder. Für uns ist es wichtig, dass Kinder lernen, in verschiedenen Bereichen des Lebens kreativ zu sein. In der musikalischen Früherziehung sowie in verschiedensten Bewegungsangeboten können sie sich frei entfalten. Unser Theaterraum ermöglicht den Kindern, mit Alltagsmaterialien in andere Rollen zu schlüpfen und sich in diesen auszudrücken. Unser Ziel ist es, dass sich die Kinder im gesamten pädagogischen Alltag kreativ ausdrücken dürfen.

Nähere Infos zur Einrichtung hier

Das sind Sie:

  • Sie sind Erzieher mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagoge, Sozialpädagoge oder haben einen gleichwertigen Abschluss (m/w/d).
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Was wir Ihnen bieten:

  • Kinderrechte im Fokus: Innovativer Arbeitgeber, der sich für die Rechte von Kindern stark macht.
  • Tarifbindung: Faire Vergütung und viele Vorteile gemäß unserem Fröbel-Haustarifvertrag.
  • Mehr Freizeit: 33 Urlaubstage und zusätzlich am 24.12. und 31.12 bezahlt frei.
  • Flexible Zusatzleistungen: Wahl zwischen dem Deutschlandticket und der Fröbel BenefitCard* oder einer Mobilitätszulage für ein JobRad* - bei Teilzeit anteilig.
  • Zukunft sichern: Betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4%.
  • Finanzieller Bonus: Jahressonderzahlung.
  • Weitere Zulagen: Fachmarkt-, München- und Ergänzungszulage in Höhe von bis zu 532 Euro sowie bis zu 50 Euro Kinderzulage pro Kind.
  • Fort- und Weiterbildungen: Innovative Personalentwicklung mit Präsenzseminaren, Live-Online-Seminaren und E-Learning-Kursen.
  • Fach- und Führungskarrieren: Entwicklungschancen durch Spezialisierung als Multiplikator:in für besondere Bildungsbereiche oder als Koordinator:in mit stellvertretenden Leitungsfunktion bis hin zur Kita-Leitung oder Fachberatung.
  • Starker Zusammenhalt: Zentraler Willkommenstag und Regelmäßige Teamtage zur Stärkung der Zusammenarbeit.
  • Professionelle Unterstützung: Zentrale Ressourcen, z.B. für Kinderschutz, Krisenmanagement und Familienbildung.
  • Netzwerkaufbau: Hospitationsmöglichkeiten und Erasmusreisen.
  • Online-Curriculum: Erhalten Sie 733 Euro Zulage* für das Absolvieren unseres Online-Curriculums in den ersten sechs Monaten.
  • Prämien und Rabatte: Bis zu 600 Euro für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me für Fitness, Shopping und mehr.
  • Ausstattung: Ein Dienst-Tablet zum Start.

*Anspruch nach sechs Monaten (Probezeit) gemäß HTV

Sie möchten uns kennenlernen? Super - wir Sie auch!

Falls Sie noch weitere Informationen zu der Einrichtung haben möchten klicken Sie hier, ansonsten bewerben Sie sich direkt: 

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an: 

bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de  

Fröbel Bildung und Erziehung gGmbH (Bayern) 
Barbara Tulusan 
Leonrodstr. 54
80636 München

Telefon +49 89 228 454 333

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal