Erzieher*in bzw. Sozialarbeiter*in im FRÖBEL-Kindergarten und Familienzentrum Finkenberg

Erzieher*in bzw. Sozialarbeiter*in

Wir suchen pädagogische Fachkräfte (m/w/d) die das Team unseres Kindergarten & Familienzentrum Finkenberg mit Herzblut und Liebe zum Beruf unterstützen!

Gemeinsam mit Ihnen machen wir die Kleinsten zu den Stärksten!

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum Finkenberg in Köln-Porz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Erzieher*in bzw. Sozialarbeiter*in (Vollzeit/Teilzeit)

mit einer Arbeitszeit von bis zu 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
Unser FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum Finkenberg bietet nicht nur liebevolle Betreuung für die Kleinsten, sondern auch Hilfen zur Erziehungs- und Familienberatung. Unseren pädagogischen Alltag haben wir gemäß unserem Schwerpunkt „Vorteilsbewusst miteinander leben, wachsen & lernen“ ausgestaltet. Alle zwei Wochen veranstalten wir in unserer Turnhalle Capoeira, ein brasilianischer Kampftanz, an dem die Kinder in Kleingruppen teilnehmen können. Zusätzlich bieten wir ‚Wing Tsun‘ an, eine Kampfsportart, die Kinder stark macht und das Selbstbewusstsein fördert. Das Thema Natur findet in unserer pädagogischen Arbeit ebenfalls Platz. Wir konnten einen Förster gewinnen, der wöchentlich unsere Waldspaziergänge begleitet. Um die Vorschulkinder sozial und emotional auf die Schule vorzubereiten führen wir gemeinsam mit der Uni Köln ab September 2019 das Projekt ‚Yo-Ba-Do‘ durch.

Weitere Informationen finden Sie unter  https://finkenberg.froebel.info/.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagog*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie engagieren sich Tag für Tag dafür, dass die Rechte der Kinder im Mittelpunkt Ihrer pädagogischen Arbeit stehen.
  • Fehler sind in Ihren Augen eine gute Möglichkeit um Dinge zu verbessern.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Das bieten wir Ihnen:

  • Gute Anbindung zum ÖPNV sowie PKW-Parkplätze direkt vor der Kita
  • Regelmäßige Team-Fortbildungen
  • Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, der sogar Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt
  • Wenn Sie alt genug sind, reduziert sich Ihre Arbeitszeit - nicht Ihr Gehalt
  • Ausschüttung einer Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4%
  • Mobilitätszulage oder Benefit-Card, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt
  • Flexible Arbeitszeitkonten, um Beruf und Familie optimal miteinander zu vereinbaren
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern sowie viele weitere Mitarbeiterrabatte
  • Attraktive Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Ihre Kita-Karriere

Sie möchten uns kennenlernen? Super, wir Sie auch!

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Madlin Wegener
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Telefon: 0221 -299 942 84
E-Mail: bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL-Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter https://www.froebel-gruppe.de/nrw/ und unter https://www.facebook.com/FROEBELKarriere/.

Zuletzt bearbeitet am: 04.12.2019, MW
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.