Erzieher*in im FRÖBEL-Kindergarten ForscherPänz in Köln-Widdersdorf (Vollzeit)

Unterstützen Sie unser humorvolles, ideenreiches und bunt gemischtes Team bei den ForscherPänz in Köln-Widdersdorf!
Job-Details
Job
Erzieher*in
Einrichtungsart
Kindergarten / Krippe
Vertragsart
unbefristet
Beschäftigungsart
Vollzeit
FRÖBEL-Region
Nordrhein-Westfalen
Referenzcode
HP-499

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten ForscherPänz in Köln-Widdersdorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Erzieher*in (Vollzeit) für den Bereich der 2-6-jährigen Kinder

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Der FRÖBEL-Kindergarten ForscherPänz ist im August 2016 eröffnet worden und nun wächst mit steigender Kinderzahl auch unser Team. 

Unser Bereich für die unter 3-Jährigen befindet sich im Erdgeschoss. Dort werden bis zu 25 Kinder im offenen Konzept betreut. In der ersten Etage nutzen ca. 60 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt unsere Funktionsräume (Bistro, Leseraum, Rollenspielraum, Kreativraum, Werkstatt und Forscherbereich).

Mitten im Neubaugebiet Prima-Colonia in Köln-Widdersdorf gelegen haben wir viele Möglichkeiten zur Umfelderkundung und bauen unser Netzwerk zu umliegenden Institutionen auf. Unser Schwerpunkt lässt sich schon am Namen erkennen: Das forschende Lernen. Wir möchten Kindern in alltäglichen Situationen die Möglichkeit geben, den Dingen auf den Grund zu gehen, sie in ihrer Neugierde bestärken und ihnen so die Freude am und den Nutzen von Lernen aufzeigen. Das Lernen in Sinnzusammenhängen und aufbauenden Projekten ist in unserem Alltag fest verankert und spiegelt sich vor allem in unserer pädagogischen Haltung wieder.

Aber auch Bewegung, gute Ernährung und Kreativität stehen bei uns im Mittelpunkt. Unser Einrichtungskonzept wächst mit uns und wir freuen uns dieses im Team immer weiter zu entwickeln.

Unser Team

Die ForscherPänz sind ein Team mit vielen Ideen und unterschiedlichen Schwerpunkten und Erfahrungen. Eine offene und wertschätzende Gesprächskultur liegt uns am Herzen. Dazu gehören beispielsweise ein guter Informationsfluss, regelmäßige Teamsitzungen und keine Angst vor Fehlern zu haben. Wir sind viele individuelle Charaktere mit verschiedenen Schwerpunkten - gerade das macht unser Team besonders interessant. Es ist uns wichtig, pädagogisch begründet zu arbeiten, uns zu reflektieren und dabei nie den Humor zu verlieren. Wir sind offen für neue Themen und freuen uns auf neue Kolleg*innen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://forscherpaenz.froebel.info/.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen

  • FRÖBEL-Haustarifvertrag
  • flexible Arbeitszeitkonten
  • tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • internationale Austauschmöglichkeiten
  • Traineeprogramme und Programme für Fach- und Führungskarrieren
  • Arbeiten im internationalen Kontext
  • ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks
  • Mobilitätszulage oder FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit)

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Titels der Stellenausschreibung und des Referenzcodes per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL- Kindergarten ForscherPänz
z.H. Carina Fischer
Am Aspelkreuz 30
50859 Köln
Telefon: 0221-16906737
E-Mail: forscherpaenz-koeln@froebel-gruppe.de

Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 27. März 2018 zu.

 

FRÖBEL fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Zuletzt bearbeitet am: 06.02.2018, JK