Erzieher*in mit Schwerpunkt Theaterpädagogik im neuen FRÖBEL-Kindergarten in Friedrichshain/Kreuzberg (Vollzeit)

Die FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH entwickelt sich ständig weiter und eröffnet in den kommenden Monaten eine neue Einrichtung in Berlin-Friedrichshain/Kreuzberg. Wenn Sie Lust auf neue Herausforderungen haben, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit mitbringen, freuen wir uns auf Sie!
Job-Details
Job
Erzieher*in , Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in
Einrichtungsart
Kindergarten / Krippe
Vertragsart
unbefristet
Beschäftigungsart
Vollzeit
FRÖBEL-Region
Berlin
Referenzcode
HP-835

Für unser Team im neu geplanten FRÖBEL-Kindergarten in der Alten Mälzerei suchen wir zum 01.06.2019 eine*n

Erzieher*in mit Schwerpunkt Theaterpädagogik (Vollzeit)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
Derzeit entsteht im Areal der Alten Mälzerei im Bezirk Friedrichhain-Kreuzberg ein weiterer FRÖBEL-Kindergarten, der voraussichtlich im 1. Quartal 2020 seine Betriebserlaubnis erhalten wird. In der Nähe des U-Bahnhofs Weberwiese gelegen ist die Einrichtung leicht durch den öffentlichen Nahverkehr zu erreichen. In einem ehemaligen Brauhausspeicher bietet FRÖBEL Raum für 156 Kinder im Alter von 8 Wochen bis zum Schuleintritt sowie für ein Team engagierter und kreativer pädagogischer Fachkräfte. Unsere Pädagogik ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Wir gehen auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein, indem diese im pädagogischen Alltag von den Erzieher*innen aufgegriffen werden. Eine anregend gestaltete Umgebung mit vielfältigen Materialien fördert hierbei die Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder. In einer freundlichen und einladenden Architektur finden sich offene Raumstrukturen, die die Umsetzung der pädagogischen Schwerpunkte von Medien- und Theaterpädagogik, Musik und Bewegung unterstützen. Lernwerkstatt, Atelier, Rollenspielraum und ein Bauraum ermöglichen ein breites Bildungsangebot, das Kreativität und Kunst in den Mittelpunkt stellt. Zusätzlich bietet der hauseigene Außenbereich den Kindern viel Platz zum Spielen und Entdecken. In der hauseigenen Küche werden die Speisen für eine ausgewogene Ernährung frisch zubereitet.

Bis FRÖBEL in die neuen Räume einziehen kann, wird das Team der neuen Einrichtung zusammen mit 80 Kindern zunächst in einen Modulbau einziehen, der sich auf dem Gelände des FRÖBEL-Kindergartens Fröbelspatzen befindet. Die Bereiche Medienpädagogik, Musik und Theater werden bereits hier als pädagogische Angebote aufgegriffen und umgesetzt. Unsere Kindergartenleitung, Frau Dams, freut sich auf neue Mitarbeiter*innen, die mit viel Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Lust haben, von Anfang an den Kindergarten-Alltag mitzugestalten und das besondere Profil des neuen FRÖBEL-Kindergartens mit aufzubauen.  Dabei sind die vielfältigen Talente jedes einzelnen von großer Bedeutung.

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und möchten Ihre Kenntnisse der Theaterpädagogik im pädagogischen Alltag aufgreifen? Dann verstärken Sie unser Team!

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind staatlich anerkannte*r Erzieher*in mit Zusatzqualifikationen in Theaterpädagogik, Theaterpädagog*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder verfügen bereits über zusätzliche Qualifikationen mit Theaterbezug.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber inklusive Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge (4%) und umfassenden Sozialleistungen,
  • flexible Arbeitszeitkonten sowie tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten,
  • ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks,
  • Traineeprogramme und Programme für Fach- und Führungskarrieren,
  • Austauschmöglichkeiten und Arbeiten im internationalen Kontext,
  • Mobilitätszulage oder FRÖBEL-Benefit-Card (nach der Probezeit).

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Titels der Stellenausschreibung und des Referenzcodes per Post oder E-Mail an:

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
Region Berlin
z.H. Nora Langner
Alexanderstr. 9
10178 Berlin 

Tel.: 030 21235 118      

Weitere Informationen zu FRÖBEL in Berlin finden Sie unter https://www.froebel-gruppe.de/berlin/https://www.froebel-gruppe.de/berlin/.
Besuchen Sie FRÖBEL auch auf Facebook unter www.facebook.com/FROEBELKarriere.

Zuletzt bearbeitet am: 11.02.2019, NL
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.