Kindheitspädagog*in im neuen FRÖBEL-Kindergarten Flügelnuss (Vollzeit/Teilzeit)

Erzieher*in bzw. Kindheitspädagog*in

Sie möchten uns beim Aufbau unserer neuen FRÖBEL-Einrichtung in Bonn unterstützen? Dann freuen wir uns auf Sie!

Sie fühlen sich dafür verantwortlich Kinder für das Thema Nachhaltigkeit und eine „grünere“ Zukunft zu begeistern?

Hinterlassen Sie einen grünen Fußabdruck und werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieher*in (Vollzeit/Teilzeit)

in unserem neuen FRÖBEL-Kindergarten Flügelnuss in Bonn. Mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Unser FRÖBEL-Kindergarten Flügelnuss hat im September seinen Betrieb aufgenommen. Der Schwerpunkt „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ eine besonders große Rolle spielen. Bereits vor Eröffnung haben wir uns in Zusammenarbeit mit der TH-Köln und der Universität Bremen intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigt, sodass der „Wissenschaftsladen Bonn“ das Zertifikat „Nachhaltige Kita“ verliehen hat. Die „Flügelnuss“ hat sich zur Aufgabe gemacht, die 17 Ziele der UN als festen Bestandteil in den pädagogischen Alltag zu integrieren. Die Ziele beinhalten unter anderem den Kindern hochwertige Bildung im ökologischen, kulturellen und globalen Bereich zu vermitteln, ein Bewusstsein für nachhaltigen Konsum zu schaffen, Frieden und Gerechtigkeit zwischen den Menschen zu fördern sowie Maßnahmen zum Klimaschutz zu ergreifen.

Das naturbelassene Außengelände mit den beiden großen Flügelnüssen, die Inneneinrichtung mit ihrem natürlichen Charme sowie die Tatsache, dass die Kinder gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften, die Möbel ganz individuell nach ihren Bedürfnissen konstruieren können, unterstützen uns dabei die Kinder für Ihre Umwelt zu sensibilisieren und in ihrer Kreativität zu bestärken.

Ein weiterer Schwerpunkt wird die Bilinguale Erziehung sein, um den Kindern spielerisch die Möglichkeit zu eröffnen bereits frühzeitig die englische Sprache kennenzulernen. Durch die Bilinguale Pädagogik können andere Kulturen kennengelernt und interkulturelle Kompetenzen vermittelt werden.

Weitere Infos finden Sie unter https://fluegelnuss.froebel.info/.

„Solange die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie älter geworden sind, gib ihnen Flügel“

Sie möchten einen besonderen Beitrag zur Betreuung und Erziehung leisten, sodass die Kinder ein Bewusstsein dafür entwickeln unseren Planeten zu beschützen? Dann sind Sie im Team der Flügelnuss genau richtig.

Hiermit können Sie punkten:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Hiermit können Wir punkten:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit (ohne Reduzierung des Gehalts),
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit) sowie eine Jahressonderzahlung,
  • flexible Arbeitszeitkonten,
  • jährlich ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung,
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberater*innen,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte,
  • Mobilitätszulage oder monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich und steuerfrei durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit). 

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Save the date: Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kita trifft Architektur" laden wir Sie zur Eröffnung der Flügelnuss ein: https://www.froebel-gruppe.de/kita-trifft-architektur-im-froebel-kindergarten-fluegelnuss/

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Frau Madlin Wegener
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Tel.: 0221-299 942 84
E-Mail: bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL-Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/nrw und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

Zuletzt bearbeitet am: 07.10.2019, MW
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.