Facility Manager*in (Beschäftigung auf geringfügiger Basis)

Sie haben handwerkliches Geschick? Dann unterstützen Sie unsere Kindergärten in Köln als Haushandwerker!
Job-Details
Einrichtungsart
Kindergarten / Krippe
Vertragsart
unbefristet
Beschäftigungsart
Minijob
FRÖBEL-Region
Nordrhein-Westfalen
Referenzcode
HP-383

Zur Unterstützung unserer Teams in den FRÖBEL-Kindergärten An St. Bonifatius, An St. Hildegard und An den Clouthwerken suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Facility Manager*in

in geringfügiger Beschäftigung. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Weitere Informationen zu unseren Einrichtungen finden Sie unter:

https://st-bonifatius.froebel.info/

https://st-hildegard.froebel.info/

https://andenclouthwerken.froebel.info/

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Kontrolle und Sicherung des einwandfreien Gesamtzustandes der Kindergärten, der Freifläche sowie der Spiel- und Einrichtungsgegenstände
  • Täglicher Hausrundgang, Aufnahme von Gefahrenquellen und/oder Mängeln im Objekt bzw. auf der Freifläche
  • Regelmäßige Absprache mit der Leitung, Abstimmung über Prioritätenliste der Abarbeitung von Mängeln
  • Überwachung der Leistungserbringung von Fremdfirmen und bei Wartungsarbeiten
  • Pflege und Reinigung der Außenanlagen des Kindergartens
  • Überwachungsaufgaben an der Haustechnik
  • Achten auf Einhaltung der Ordnung und Sicherheit des Hauses
  • Aufgaben des Winterdienstes
  • Pflege der Müllsammelstelle
  • Auffüllen der Verbrauchsmaterialien insbesondere im Sanitär- und Küchenbereich
  • Unterstützung im Team beim Heben und Tragen von Lasten
  • Einbindung in den Rettungsplan der Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit den anderen Facility Manager*innen

Sie verfügen idealerweise über einen abgeschlossenen handwerklichen Beruf und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team. Ebenso besitzen Sie Empathie in der Zusammenarbeit mit Kindern. Weiterhin bringen Sie Flexibilität und Teamgeist sowie die Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung mit.

Wir bieten Ihnen

  • FRÖBEL-Haustarifvertrag
  • stetige fachliche Qualifizierung
  • eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und kollegialen Team
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Titels der Stellenausschreibung und des Referenzcodes per Post oder E-Mail an:

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte per Post oder E-Mail bis zum 18.10.2017 an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Jenna Konken
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Telefon: 0221-29994284

E-Mail: bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de 

Zuletzt bearbeitet am: 07.09.2017, bt