Kinderpfleger / Sozialassistent / SPA für unseren neuen Kindergarten Dobbheide (m/w/d)

Sie sehen die Welt durch Kinderaugen? Vielfalt und Chancengleichheit sind für Sie Selbstverständlichkeit! Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
© FRÖBEL e.V./Bettina Straub

Wir suchen sowohl für unsere Dependance des FRÖBEL-Kindergartens Dobbheide als auch für den Neubau in Bremen (Dobbheide) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sozialassistenten / Kinderpfleger / Sozialpädagogische Assistenten (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Im September nahm die neue FRÖBEL-Kita Dobbheide in Bremen (Fährer Flur) in einem Interimsbau (Containerbau) als Zwischenlösung den Betrieb auf. Der Umzug in den Neubau erfolgte Ende des Jahres 2023. Im FRÖBEL-Kindergarten Dobbheide entstanden 80 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt. Der Containerbau wird als Dependance zum FRÖBEL-Kindergarten Dobbheide mit 40 zusätzlichen Betreuungsplätze weiter bestehen bleiben. In Form einer individuellen Eingewöhnung wird es den Kindern ermöglicht, sich mit der neuen Umgebung, den Erzieher*innen und den täglichen Abläufen vertraut zu werden. Mit viel Einsatz, Herzblut und Tatkraft sorgen alle Mitarbeiter*innen dafür, dass die Kinder ganz besondere Momente erleben können: so gibt es einen Bau-, Forscher- und Entdecker-Raum, einen Rollenspiel-Bereich, eine Bibliothek und ein Kreativ-Atelier. Sämtliche Funktionsräume und den schön gestalteten Außenbereich können die Kinder ihren jeweiligen Interessen folgend jederzeit selbstständig erkunden und nutzen. Zusätzlich gibt es einen großen Bewegungsraum und eine Küche, in der täglich frisch gekocht wird. Auch Kita-Hund Kalle ist mit eingezogen. Der ausgebildete Betreuungshund unterstützt das Kita-Team bei der Arbeit und begleitet die Kinder auf ihren täglichen Abenteuern.

Wir suchen Persönlichkeiten, die Ihre Kompetenz für Kinder mit und bei uns einbringen wollen. Sie leben das Konzept der offenen Arbeit und verstehen sich als Bildungsbegleiter*in? Dann sind Sie bei uns richtig! Für unseren Interimsbau (Fährer Flur) und für den Neubau suchen wir liebevolle und kompetente Persönlichkeiten, die das Konzept der offenen Arbeit leben und die Kinder auf ihrem ganz individuellen Weg zur Seite stehen.

Erfahren Sie mehr über FRÖBEL: https://www.froebel-gruppe.de/

Weitere Informationen zu FRÖBEL in Bremen finden Sie unter: https://www.froebel-gruppe.de/bremen-niedersachsen

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Sie sind Sozialpädagogische*r Assistent*in, Kinderpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kinder und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen

Wir bieten Ihnen: 

  • einen innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • unseren FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet, 
  • ab März 2024 eine Erhöhung der Entgelte um einen Sockelbetrag bis zu 200 Euro und eine zusätzliche Steigerung um 5,5%
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei, 
  • monatlich bis zu 99 Euro zusätzlich: wahlweise das Deutschlandticket (49 Euro) + die FRÖBEL BenefitCard (50 Euro) oder eine Mobilitätszulage für ein JobRad (99 Euro), 
  • 733 Euro Zulage für das Absolvieren des Online-FRÖBEL-Curriculums in den ersten sechs Monaten, 
  • eine betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung,  
  • eine innovative Personalentwicklung mit über 1.500 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,  
  • interne Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten,
  • professionelle Unterstützung und zentrale Ressourcen, zum Beispiel für Kinderschutz, Familienbildung, Ereignis- und Krisenmanagement, 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland (Australien und Polen) sowie Erasmusreisen, 
  • bis zu 600 Euro Prämie für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden Sie uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nord@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH / Region Norddeutschland
z. Hd. Martina Grznar

Telefon: 030 21 235 307
Mobil: 0173 59 240 13

Erfahren Sie mehr über uns auf unseren Social-Media-Kanälen Facebook, Instagram und YouTube.