Kinderpfleger / Sozialassistent / SPA im Kindergarten & Familienzentrum Tausendfüßler (m/w/d)

Neue Herausforderung in Köln-Mülheim gesucht? Wir freuen uns Sie kennen zu lernen!

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum Tausendfüßler in Köln (Mülheim) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Kinderpfleger*in (Vollzeit)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Unser FRÖBEL-Kindergarten und Familienzentrum Tausendfüßler ist eine kleine Einrichtung in der Stegerwaldsiedlung zwischen Deutz und Mülheim und bietet eine liebevolle und kompetente Bildung, Erziehung und Betreuung für 44 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.

Wir verstehen uns als Lernbegleiter*innen, Beobachter*innen und Entwicklungsbegleiter*innen der Kinder. Da der Eintritt in die Schule ein bedeutsames Lebensereignis darstellt, sind wir Teil des familY-Programms und unterstützen die Familien in der wichtigen Zeit beim Übergang von der Kita in die Grundschule.

Ein Schwerpunkt unserer Einrichtung ist die bilinguale Erziehung (Spanisch). Außerdem nehmen wir am Kindergartenplus Programm teil und sind Haus der kleinen Forscher. Dementsprechend sind wir voll und ganz im Forscher-Fieber! Die Freude der Kinder, die Welt zu erkunden, Fragen zu stellen und Neues zu entdecken, greifen wir täglich sowie individuell auf und unterstützen die Kinder so, die Welt verstehen zu lernen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://1000fuessler.froebel.info/.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind staatlich geprüfte*r Kinderpfleger*in, Sozialassistent*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Das bieten wir Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • ein Mulit-Kulti-Team, das mindestens genauso vielfältig ist wie unsere Kinder,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und eine Jahressonderzahlung, 
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • ein eigenes Dienst-Tablet (auch zur privaten Nutzung) direkt zum Arbeitsbeginn,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte.

Wir unterstützen und fördern die fachliche Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter*innen durch zertifizierte Fortbildungen für eine noch höhere Qualität unserer Einrichtung und die Zufriedenheit der einzelnen Fachkraft, sodass die eigenen Ressourcen und Interessen optimal in die Arbeit einfließen können. Sie haben Interesse daran sich fachlich weiterzubilden und streben den Abschluss zum/zur staatlich anerkannte*r Erzieher*in an? FRÖBEL macht Sie fit für die externe Prüfung!

 Wir konnten Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum Tausendfüßler
z.H. Irina Cipa
Ulitzkastr. 34
51063 Köln
Telefon: 0221 - 817 808

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.