Kita-Assistenz im Kindergarten Finkenberg (m/w/d)

Vielfalt und Chancengleichheit? Bei uns eine Selbstverständlichkeit!

Zur Unterstützung unseres aufgeschlossenen Teams in unserem FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum Finkenberg in Köln (Porz-Finkenberg), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Chancengeber*in, Lernbegleiter*in als

Kita-Assistenz (m/w/d) für die Inklusionsbegleitung

mit einer Arbeitszeit von 20 Wochenstunden. Der Vertrag wird vorerst im Rahmen der Fördermaßnahme des Kindes bis zum 31.05.2022 befristet geschlossen. Die Möglichkeit einer Vertragsverlängerung besteht.

Über unsere Einrichtung

Unser FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum Finkenberg bietet nicht nur liebevolle Betreuung für die Kleinsten, sondern auch Hilfen zur Erziehungs- und Familienberatung. Unsere Vielfältigkeit und Offenheit im Team spiegeln sich auch in unserem Schwerpunkt wider: „Vorurteilsbewusst miteinander leben, wachsen & lernen“.

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir eine Inklusionsbegleitung (m/w/d) für ein Kind mit besonderem pflegerischen Unterstützungsbedarf in Form einer 1:1 Betreuung. Das Kind benötigt Ihre Unterstützung in verschiedenen Situationen, wie z.B. bei Interaktionen mit anderen Kindern oder während der Mahlzeiten, stehen Sie dem Kind als Begleiter zur Seite. Uns ist es ein Herzensanliegen, das Kind in enger Zusammenarbeit mit dem Team und den Eltern, die volle Teilhabe am Leben in unserem Kindergarten zu ermöglichen.

Was uns besonders macht? 

Unsere Einrichtung arbeitet bilingual Portugiesisch. Bereits zwei bilinguale Fachkräfte und ein PIA-Auszubildender bringen die brasilianische Kultur in unser Haus. Einmal wöchentlich besucht uns außerdem ein Capoeira-Trainer und führt die Kinder in die brasilianische Kampfkunst ein. Auch bietet unsere Einrichtung einen wöchentlichen Tanzkurs an - hier tanzen und bewegen wir uns zu brasilianischer Musik. 

Das Team, die Kinder, die unsere Einrichtung besuchen, und deren Familien zeichnen sich durch eine große sprachliche, kulturelle, religiöse und soziale Vielfalt aus. Wir sind ein buntes Potpourri mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten, Interessen und Bedürfnissen. Die Einzigartigkeit jedes einzelnen macht unsere Einrichtung besonders und gemeinsam gestalten wir unseren pädagogischen Alltag mit vielen Abenteuern, Entdeckungsreisen und natürlich ganz viel Spaß! 

Unser Haus verfügt über ein großartiges Raumangebot, das zum Forschen, Entdecken und Spielen einlädt – darunter u.a. ein Rollenspielraum, ein Naturraum, ein Bauraum, eine Tüftlerwerkstatt, ein Forscherraum, ein Atelier, ein Bewegungsraum, eine Bibliothek, das Bistro sowie unser naturbelassenes Außengelände. Die Kinder können sich nach ihren Interessen den verschiedenen Funktionsräumen zuordnen und die Kolleg*innen können ihre Stärken perfekt in den Kitaalltag einbringen. 

Weitere Infos finden Sie unter https://finkenberg.froebel.info/.

Sie haben Freude an inklusiver Arbeit und möchten Teil eines heterogenen Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Quereinsteiger*innen sind herzlich willkommen! Einstieg ist mit und ohne Qualifikation im pädagogischen Bereich möglich.
  • Sie sind flexibel von Montag bis Freitag zwischen 09:30 Uhr – 14:30 Uhr einsetzbar.
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern (z.B. FSJ, BFD, Kitabegleitung, Alltagshelfer*in etc.).
  • Wünschenswerterweise verfügen Sie über einen Abschluss als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Kindheitspädagog*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagog*in, Sonderpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Erziehungswissenschaftler*in oder einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sie sind verantwortungsbewusst und haben gute Kommunikationsfähigkeiten.
  • Im Falle einer Einstellung können Sie ein erweitertes Führungszeugnis sowie ausreichenden Masernimpfschutz nachweisen.
  • Sie haben Freude an der inklusiven Arbeit und sind empathisch und geduldig im Umgang mit Kindern.
  • Sie möchten Kinder dabei unterstützen die Wunder des Alltags zu entdecken.
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft, Handicaps oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Das bieten wir Ihnen:

  • Die Rechte der Kinder bestimmen Ihren zukünftigen pädagogischen Arbeitsalltag,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung, 
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, 
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte.

Klingt nach Ihrem neuen Job? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Kindergarten und Familienzentrum Finkenberg
z.H. Jennifer Meseberg
Theodor-Heuss-Str. 9b
51149 Köln
Telefon: 02203 - 9803665

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.