Kita-Leitung für unseren Kindergarten Musikus in Senftenberg (m/w/d)

Sie möchten Visionen weiterentwickeln, ein motiviertes Team steuern, den roten Faden im Blick behalten und mit Spaß den Kindergarten-Alltag gestalteten und organisieren?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine motivierte und engagierte

Kita-Leitung (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden zu besetzen. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Unser FRÖBEL-Kindergarten Musikus befindet sich am Rande des Zentrums von Senftenberg inmitten eines ruhigen Wohngebietes. In unserem Haus bieten eine liebevolle und kompetente Betreuung für 110 Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt. Unser Einrichtungsschwerpunkt liegt auf der musikalischen Früherziehung und so sind das gemeinsame Musizieren, Singen und die Bandproben unserer Kitaband ein fester Bestandteil.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://musikus.froebel.info/

Sie übernehmen gerne Verantwortung und haben einen guten Blick für Menschen und ihre Entwicklungsmöglichkeiten. Sie gehen gerne neue Wege in der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung. Der regelmäßige Dialog mit Eltern liegt Ihnen am Herzen und Sie wollen sich dafür einsetzen, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen. Sie sind Impulsgeber*in, Organisationstalent, Manager*in, Kommunikationswunder, Personalentwickler*in und Netzwerker*in.

Als Kita Leitung fallen folgende Aufgaben in Ihren Verantwortungsbereich: 

  • Die Weiterentwicklung und Umsetzung der Hauskonzeption auf der Basis des landesspezifischen Bildungsprogramms
  • Die Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie Mitarbeiterführung und Teamentwicklung
  • Qualitätsentwicklung und –sicherung
  • Finanz- und Sachmittelplanung und –kontrolle
  • Zusammenarbeit mit Familien und Vernetzung in der Umgebung des Kindergartens
  • Öffentlichkeitsarbeit und Initiierung von Projekten

Ihr Profil:

Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen durch Ihre staatliche Anerkennung als Erzieher*in, Ihren Studienabschluss als Sozialpädagog*in mit einem Studienschwerpunk im Bereich Erziehung, Bildung und Betreuung in der Kindheit oder Kindheitspädagog*in oder Ihren gleichwertigen Abschluss. Zusätzlich haben Sie bereits Erfahrung als Leitung einer Kindertageseinrichtung gesammelt. Sie sind motiviert ein Team zu entwickeln und wissen, dass in der Vielfalt und Verschiedenheit von Fachkräften Chancen liegen. Sie haben keine Angst Verantwortung zu übernehmen und haben Fingerspitzengefühl für Menschen und ihre Entwicklungspotentiale. Um etwas voranzutreiben gehen Sie gerne neue Wege, auch wenn das bedeutet, dass man zuerst einen Schritt zurück gehen muss. Sie ermöglichen Kindern – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen. Sie setzen sich dafür ein, dass in Ihrer Kita die Kinderrechte im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stehen. 

Wir bieten Ihnen

  • Stetige, auf Ihr fachliches Profil zugeschnittene Fortbildungen,
  • den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge und tariflich gesicherten Vorbereitungszeiten,
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit und der Leitungstätigkeit,
  • den regelmäßigen Austausch mit anderen Leitungen durch monatliche Leitungsrunden,
  • die Möglichkeit, Beruf und Familie zu vereinbaren,
  • Mobilitätszulage oder die FRÖBEL-Benefit-Card (nach der Probezeit),
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern sowie viele weitere Mitarbeiterrabatte.

Sie können es kaum erwarten mehr zu erfahren? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Bewerben Sie sich gerne über unser Online Bewerbungsformular oder über

lausitz@froebel-gruppe.de

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung!

Telefon: 03573 8094812

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.