Kita-Leitung im Kindergarten Flipflopz (m/w/d)

Sie mögen es in einem multikulturellen Team zu arbeiten, haben Interesse, sich auf Führungsebene zu verwirklichen und setzen sich für gleiche Bildungschancen ein? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Für unseren FRÖBEL-Kindergarten Flipflopz in Berlin-Friedrichshain suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kita-Leitung (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
Unser FRÖBEL Kindergarten Flipflopz bietet Raum für 68 Kinder im Alter von i.d.R einem Jahr bis zum Schuleintritt  sowie für ein Team engagierter pädagogischer Fachkräfte. Die Pädagogik in unserer Einrichtung ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Wir gehen auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein, indem diese im pädagogischen Alltag von den Pädagog*innen aufgegriffen werden. In unserem Kindergarten Flipflopz finden sich große und offene Raumstrukturen, die die Umsetzung der pädagogischen Schwerpunkte von Naturwissenschaften (Forschen und Experimentieren) unterstützen. Dabei verknüpfen englischsprachige pädagogische Fachkräfte den FRÖBEL-Schwerpunkt der bilingualen Erziehung mit diesen Themenbereichen. Ein besonderes Augenmerk unseres Kindergartens liegt außerdem auf einer modernen Ausstattung nach den neusten Erkenntnissen der Raumgestaltung in Kindergärten. Zusätzlich bietet der hauseigene Garten Platz zum Spielen und Entdecken. Weitere Informationen finden Sie unter https://flipflopz.froebel.info/.

Ihre Aufgaben als Leiter*in unserer Einrichtung:

  • die Entwicklung und Umsetzung der Hauskonzeption auf der Basis des landesspezifischen Bildungsprogramms,
  • die Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie Mitarbeiterführung und Teamentwicklung,
  • Qualitätsentwicklung und –sicherung,
  • Finanz- und Sachmittelplanung und –kontrolle,
  • Zusammenarbeit mit Familien und Vernetzung in der Umgebung des Kindergartens,
  • Öffentlichkeitsarbeit und Initiierung von Projekten.

Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen durch Ihre staatliche Anerkennung als Erzieher*in bzw. Ihren Abschluss als Kindheitspädagog*in, Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in oder Erziehungswissenschaftler*in. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung als Leitung einer Kindertageseinrichtung. Sie sind motiviert ein Team zu entwickeln und wissen, dass in der Vielfalt und Verschiedenheit von Fachkräften Chancen liegen. Sie haben keine Angst Verantwortung zu übernehmen und haben Fingerspitzengefühl für Menschen und ihre Entwicklungspotentiale. Um etwas voranzutreiben gehen Sie gerne neue Wege, auch wenn das bedeutet, dass man zuerst einen Schritt zurück gehen muss. Sie ermöglichen Kindern – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen. Sie setzen sich dafür ein, dass in Ihrer Kita die Kinderrechte im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stehen. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind essentiell. 

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet,
  • 33 Urlaubstage pro Jahr (ab 2023), 24.12. und 31.12. bezahlt frei,
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung, 
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, 
  • monatlich bis zu 88 Euro Mobilitätszulage oder bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland, . 

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Anja Kurde
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Tel.: (030) 21235-316

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/berlin und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.