Kita-Leitung im Kindergarten Industriestraße (m/w/d)

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in Hamburg? Wir haben da was für Sie!

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten Industriestraße in Hamburg-Wilhelmsburg zum 01.09.2022 eine

Kita-Leitung (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Unser FRÖBEL-Kindergarten Industriestraße befindet sich in Wilhelmsburg, direkt am Veringkanal. Dort erwartet Sie ein sympathisches Team, das Freude daran hat, Kinder in ihren individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozessen sensibel und respektvoll zu begleiten und zu fördern. Unser Team wird durch unseren tollen Koch bereichert, der täglich für das ganze Haus kocht und backt.

Wir bieten unseren Kindern einen frühen Zugang zur englischen Sprache nach dem Immersionsprinzip und legen sehr viel Wert auf Bewegung und Gesundheitsförderung. Die Persönlichkeit des Kindes, seine Bedürfnisse, Interessen und Fähigkeiten sind maßgeblich für die Gestaltung unseres pädagogischen Alltags.

Die Pädagogik in unserem FRÖBEL-Kindergarten Industriestraße ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Unsere Erzieher*innen gehen auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein, indem sie diese im pädagogischen Alltag aufgreifen. Eine anregend gestaltete Umgebung mit vielfältigen Materialien fördert die Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder. Schwerpunkte unseres Kindergartens in Wilhelmsburg sind Inklusion und Integration sowie Kitasozialraumarbeit.

Sie übernehmen gerne Verantwortung und haben einen guten Blick für Menschen und ihre Entwicklungsmöglichkeiten. Sie gehen gerne neue Wege in der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung. Der regelmäßige Dialog mit Eltern liegt Ihnen am Herzen und Sie wollen sich dafür einsetzen, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen. Sie sind Impulsgeber*in, Organisationstalent, Manager*in, Kommunikationswunder, Personalentwickler*in und Netzwerker*in. Dann haben wir eine neue Herausforderung für Sie!

Weitere Informationen finden Sie unter www.industriestrasse-hamburg.froebel.info

Ihre Aufgaben als Leiter*in unserer Einrichtung:

  • die Entwicklung und Umsetzung der Hauskonzeption auf der Basis des landesspezifischen Bildungsprogramms,
  • die Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie Mitarbeiterführung und Teamentwicklung,
  • Qualitätsentwicklung und –sicherung,
  • Finanz- und Sachmittelplanung und –kontrolle,
  • Zusammenarbeit mit Familien und Vernetzung in der Umgebung des Kindergartens,
  • Öffentlichkeitsarbeit und Initiierung von Projekten.

Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen sowie einen Studienabschluss als Kindheitspädagog*in / Sozialpädagoge*in oder einen Fachwirt für Kindertagesstätten oder sind staatlich anerkannter Erzieher mit mehrjähriger Berufserfahrung. Sie haben bereits mehrjährige Erfahrungen als Leitung einer Kindertageseinrichtung gesammelt oder eine entsprechende Qualifikation erworben. Sie haben Lust, ein Team zu entwickeln und wissen, dass in der Vielfalt und Verschiedenheit von Fachkräften Chancen liegen. Sie entscheiden eigenverantwortlich und handeln unternehmerisch. Sie sind neugierig, entwickeln Ideen und sind offen für Veränderungen.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und eine Jahressonderzahlung
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • ein eigenes Dienst-Tablet (auch zur privaten Nutzung) direkt zum Arbeitsbeginn,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nord@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH / Region Norddeutschland
z. Hd. Joonas Wulf

Telefon: 040 359 83 40 12

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.