Kita-Leitung im Kindergarten kaleidoscope (m/w/d)

Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern, haben Interesse, sich im Führungsteam zu verwirklichen und setzen sich für gleiche Bildungschancen ein? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Für unseren FRÖBEL-Kindergarten kaleidoscope in Berlin-Kreuzberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Kita-Leitung (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
In unserem im März 2017 neu eröffneten FRÖBEL-Kindergarten kaleidoscope betreut ein engagiertes und junges Team liebevoll 50 fröhliche und lebendige Kinder. Wir freuen uns über eine*n neuen Kolleg*in, der bzw. die offen für sowohl die Arbeit im Elementar- als auch im Krippenbereich ist. Die Pädagogik in unserem FRÖBEL-Kindergarten ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Unsere Erzieher*innen gehen auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein, indem sie diese im pädagogischen Alltag aufgreifen. Unsere pädagogischen Schwerpunkte liegen auf gesunder Ernährung und Bewegung. Eine anregend gestaltete Umgebung wie unsere tolle Malwand oder unser großer Bewegungsraum fördert die Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder. Zu unserem Team gehört auch eine bilinguale Fachkraft (Englisch), die den Kindern den frühen Kontakt mit der englischen Sprache ermöglicht. Weitere Informationen finden Sie unter https://kaleidoscope.froebel.info/.

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und bringen sich gerne ein? Dann verstärken Sie unser Team!

Ihre Aufgaben als Leiter*in unserer Einrichtung:

  • die Entwicklung und Umsetzung der Hauskonzeption auf der Basis des landesspezifischen Bildungsprogramms,
  • die Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie Mitarbeiterführung und Teamentwicklung,
  • Qualitätsentwicklung und –sicherung,
  • Finanz- und Sachmittelplanung und –kontrolle,
  • Zusammenarbeit mit Familien und Vernetzung in der Umgebung des Kindergartens,
  • Öffentlichkeitsarbeit und Initiierung von Projekten.

Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung sowie eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagoge*in. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen als Leitung einer Kindertageseinrichtung gesammelt oder eine entsprechende Qualifikation erworben. Sie haben Lust, ein Team zu entwickeln und wissen, dass in der Vielfalt und Verschiedenheit von Fachkräften Chancen liegen. Sie entscheiden eigenverantwortlich und handeln unternehmerisch. Sie sind neugierig, entwickeln Ideen und sind offen für Veränderungen. Sie sprechen außerdem fließend deutsch und englisch. 

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und eine Jahressonderzahlung,
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiter-bildungsmöglichkeiten,
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Anja Kurde
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/berlin und unter www.facebook.com/FROEBELKarriere.