Kita-Leitung (m/w/d) im Kindergarten Am Südfeld

Sie suchen eine neue Herausforderung nach der Sommerzeit? Dann haben wir etwas für Sie:
© © Fröbel e.V. / Bettina Straub

In unserem Fröbel-Kindergarten Am Südfeld suchen wir zum 01. November eine

Leitung (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 39,5 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung
Der Kindergarten am Südfeld gehört seit 1. Januar zur Fröbel-Familie und befindet sich im grünen Bezirk Heiligensee in Reinickendorf direkt an dem Südfeld, welches von einem Bauern bestellt wird. Unsere neuen Kolleginnen und Kollegen bringen Expertise auf dem besonderen Themengebiet Bewegung und Ernährung mit. Am Südfeld wird frisch gekocht, gemeinsam eingekauft und die Kinder sind aktiv an der Essensgestaltung beteiligt. Außer einem Bewegungsraum und einem großen Garten sorgen auch regelmäßige Spaziergänge durch die Sandberge oder zu Spielplätzen für jede Menge Bewegung. Darüber hinaus steht den Kindern auch ein spezieller Funktionsraum zur Verfügung, der nicht nur als Atelier und Werkstatt dienen kann, sondern auch Inspiration zum Forschen und Entdecken liefert.

Wir betreuen rund 90 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in fünf altershomogenen Gruppen. Wir freuen uns auf neue Kolleginnen und Kollegen, die mit uns gemeinsam den Kindergarten-Alltag bunt und abwechslungsreich gestalten möchten!

Weitere Informationen finden Sie unter https://am-suedfeld.froebel.info/.

Ihre Aufgaben als Leiter:in der Einrichtung:

  • Die Entwicklung und Umsetzung der Hauskonzeption auf der Basis des landesspezifischen Bildungsprogramms,
  • Die Anleitung und Gestaltung der pädagogischen Arbeit im Team sowie Mitarbeiterführung und Teamentwicklung,
  • Qualitätsentwicklung und –sicherung,
  • Finanz- und Sachmittelplanung und –kontrolle,
  • Zusammenarbeit mit Familien und Vernetzung in der Umgebung des Kindergartens,
  • Öffentlichkeitsarbeit und Initiierung von Projekten.

Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen durch Ihre staatliche Anerkennung als Erzieher:in bzw. Ihren Abschluss als Kindheitspädagog:in, Sozialpädagog:in, Heilpädagog:in oder Erziehungswissenschaftler:in. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung als Leitung einer Kindertageseinrichtung. Sie sind motiviert ein Team zu entwickeln und wissen, dass in der Vielfalt und Verschiedenheit von Fachkräften Chancen liegen. Sie haben keine Angst Verantwortung zu übernehmen und haben Fingerspitzengefühl für Menschen und ihre Entwicklungspotentiale. Um etwas voranzutreiben gehen Sie gerne neue Wege, auch wenn das bedeutet, dass man zuerst einen Schritt zurück gehen muss. Sie ermöglichen Kindern – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen. Sie setzen sich dafür ein, dass in Ihrer Kita die Kinderrechte im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stehen. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen: 

  • Kinderrechte im Fokus: Innovativer Arbeitgeber, der sich für die Rechte von Kindern stark macht. 
  • Tarifbindung: Faire Vergütung und viele Vorteile gemäß unserem Fröbel-Haustarifvertrag. 
  • Mehr Freizeit: 33 Urlaubstage und zusätzlich am 24.12. und 31.12 bezahlt frei. 
  • Flexible Zusatzleistungen: Wählen Sie zwischen dem Deutschlandticket und der Fröbel BenefitCard* oder einer Mobilitätszulage für ein JobRad* - bei Teilzeit anteilig.  
  • Zukunft sichern: Betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4%.
  • Finanzieller Bonus: Monatlich bis zu 62 Euro Ergänzungszulage und eine Jahressonderzahlung.
  • Fort- und Weiterbildungen: Innovative Personalentwicklung mit Präsenzseminaren, Live-Online-Seminaren und E-Learning-Kursen.
  • Karrierechancen: Attraktive Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb unserer Organisation.
  • Starker Zusammenhalt: Zentraler Willkommenstag und regelmäßige Teamtage zur Stärkung der Zusammenarbeit.
  • Professionelle Unterstützung: Zentrale Ressourcen, z.B. für Kinderschutz, Krisenmanagement und Familienbildung.
  • Netzwerkaufbau: Hospitationsmöglichkeiten, Fachtage und Erasmusreisen.
  • Online-Curriculum: Erhalten Sie 733 Euro Zulage* für das Absolvieren unseres Online-Curriculums in den ersten sechs Monaten.
  • Prämien und Rabatte: Bis zu 600 Euro für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me für Fitness, Shopping und mehr. 

*Anspruch nach sechs Monaten (Probezeit) gemäß HTV

Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Nora Heringer, Anja Kurde
Alexanderstr. 9
10178 Berlin 

Tel.: (030) 21235 118

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/berlin und unter https://www.facebook.com/FROEBEL.Deutschland.