Koch im Kindergarten Fröbelspatzen (m/w/d)

Sie kochen mit Begeisterung gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten aus frischen Zutaten und haben Freude daran, die Kinder in die Menüplanung mit einzubeziehen? Dann könnte das was für Sie sein!

Wir suchen für unseren FRÖBEL-Kindergarten Fröbelspatzen im Rahmen der Elternzeitvertretung zum 01. Mai 2023 einen

Koch (m/w/d) in Vollzeit

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag ist zunächst befristet bis zum 30.11.2023 mit Option einer Entfristung im Rahmen einer Umsetzung in einen neuen FRÖBEL-Kindergarten.

Über unsere Einrichtung
Unsere pädagogische Arbeit ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Unsere hellen und anregend gestalteten Räume mit vielfältigem Material zum Forschen, Entdecken und Ausprobieren fördern die Bildungs- und Entwicklungsprozesse unserer Kinder. Unser Ziel ist es, diese in offene Werkstatträume zu entwickeln. Ein besonderer Schwerpunkt in unserem Kindergarten liegt auf dem Thema Forschen. Unser FRÖBEL-Kindergarten Fröbelspatzen ist eine zertifizierte Einrichtung zum „Haus der kleinen Forscher“ mit einem eigenen Forscherlabor im Garten. Weitere Informationen finden Sie unter https://froebelspatzen.froebel.info/.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • die tägliche Zubereitung von Mahlzeiten 
  • die Gestaltung von Speiseplänen in Abstimmung mit der Leitung und dem Team des Kindergartens und den Kindern,
  • die Planung und Bevorratung von Lebensmitteln
  • die Organisation des Einkaufs in Absprache mit der Einrichtungsleitung und
  • die regelmäßige Kontrolle der Lagerung von Lebensmitteln, der Geräte und die Einhaltung von Hygienebestimmungen.

Sie verfügen über eine Ausbildung als Köchin bzw. Koch, haben wünschenswert bereits Erfahrungen in der Zubereitung von Speisen für kleine Kinder und besitzen Kenntnisse im Bereich der gesunden Ernährung für Kinder. Weiterhin bringen Sie soziale Kompetenz im Umgang mit Menschen, psychische und physische Belastbarkeit, PC-Kenntnisse (MS Office), Flexibilität und Teamgeist sowie die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung mit.

Und was bieten wir Ihnen neben einer erfüllenden Tätigkeit in einem engagierten Team?

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigtbei  und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet,
  • 33 Urlaubstage pro Jahr, zusätzlich 24.12. und 31.12. bezahlt frei,
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung (bei Entfristung), 
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 88 Euro Mobilitätszulage, JobRad etc.oder bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Anja Kurde
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Tel.: (030) 21235-316

Weitere Informationen zu FRÖBEL in Berlin finden Sie unter https://www.froebel-gruppe.de/berlin/. Besuchen Sie FRÖBEL auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/FROEBEL.Deutschland.