Koch (m/w/d) bei Fröbel in München

Sie suchen eine langfristige und sichere Arbeitsstelle und kochen mit Begeisterung gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten? Es ist Ihnen ein Herzensanliegen, Kindern die Grundlagen gesunder Ernährung zu vermitteln? Dann werden Sie unser neuer Koch (m/w/d)!
© Fröbel e.V./ Marie Baer

Wir suchen in München ab sofort einen motivierten und engagierten

Koch (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristet.

Fröbel, Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen, betreibt in München 13 Einrichtungen. Alle Fröbel-Häuser für Kinder wurden 2013 neu erbaut und sind gut an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. In unseren modernen und großzügig eingerichteten Häusern betreuen wir Kinder im Krippenalter bis zum Schuleintritt.

Jede Einrichtung hat ihr individuelles pädagogisches Profil entwickelt, das den pädagogischen Alltag prägt. Hierzu zählen u. a. Nachhaltigkeit, Bilingualität, Gesundheit und Bewegung, Networking und Sprachförderung. Bei Fröbel wird die offene Pädagogik gelebt. Neben vielfältigen Funktionsräumen verfügen alle unsere Häuser über eine eigene Küche, in denen engagierte Köch:innen täglich gesunde und nachhaltige Mahlzeiten zubereiten. Sein Sie mit an Bord und genießen Sie ein tolles Netzwerk aus erfahrenen Kolleg:innen.

Sie haben Freude daran, die Kinder in die Menüplanung mit einzubeziehen? Dann verstärken und bereichern Sie das Team unserer Einrichtung! Vielleicht möchten Sie auch Ihre eigenen Ideen und Rezepte für die Kinder und Familien zeigen. Wir haben Spaß daran, Sie darin zu unterstützen.

Zu Ihren Aufgaben als Koch (m/w/d) zählen:

  • die tägliche Zubereitung von Mahlzeiten für bis zu 74 Kinder
  • die Gestaltung von Speiseplänen in Abstimmung mit der Leitung und dem Team des Kindergartens und den Kindern
  • die Planung und Bevorratung von Lebensmitteln
  • die Organisation des Einkaufs in Absprache mit der Einrichtungsleitung und
  • die regelmäßige Kontrolle der Lagerung von Lebensmitteln, der Geräte und die Einhaltung von Hygienebestimmungen

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine anerkannte Ausbildung als Koch (m/w/d)
  • Sie haben Erfahrungen in der Zubereitung von Speisen für kleine Kinder und besitzen Kenntnisse im Bereich der gesunden Ernährung für Kinder
  • PC-Kenntnisse (MS Office), Flexibilität und Teamgeist sowie die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen:

  • Kinderrechte im Fokus: Innovativer Arbeitgeber, der sich für die Rechte von Kindern stark macht.
  • Tarifbindung: Faire Vergütung und viele Vorteile gemäß unserem Fröbel-Haustarifvertrag.
  • Mehr Freizeit: 33 Urlaubstage und zusätzlich am 24.12. und 31.12 bezahlt frei. 
  • Zusatzleistungen: Wählen Sie zwischen dem Deutschlandticket und der Fröbel BenefitCard* oder einer Mobilitätszulage für ein JobRad* - bei Teilzeit anteilig.
  • Familienfreundlich: Arbeitszeiten richten sich nach den Öffnungszeiten – kein Wochenende, kein Feiertag.
  • Zukunft sichern: Betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4%.
  • Finanzieller Bonus: Monatlich bis zu 62 Euro Ergänzungszulage und eine Jahressonderzahlung.
  • Fort- und Weiterbildungen: Innovative Personalentwicklung mit Präsenzseminaren, Live-Online-Seminaren und E-Learning-Kursen.
  • Starker Zusammenhalt: Regelmäßige Teamtage zur Stärkung der Zusammenarbeit.
  • Prämien und Rabatte: Bis zu 600 Euro für die erfolgreiche Empfehlung einer Fachkraft und Zugang zu den Rabattportalen Corporate Benefits und Benefits.me für Fitness, Shopping und mehr.

*Anspruch nach sechs Monaten (Probezeit) gemäß HTV

Wer jetzt noch fehlt? Sie & Ihre Kochkünste: denn mit Ihrer Hilfe werden die Kinder (gut gestärkt) die größten Abenteuer erleben. Klingt nach einer guten Sache? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an: 

bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de  

Fröbel Bildung und Erziehung gGmbH (Bayern) 
Barbara Tulusan 
Leonrodstr. 54
80636 München

Telefon +49 89 228 454 333

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.