Koordinator*in (stellvertretende Leitung) für pädagogische Qualitätsentwicklung im FRÖBEL-Kindergarten Sternschnuppe (Vollzeit)

Koordinator*in (stellv. Leitung)

Job mit Aufstiegschancen und Perspektive gesucht? Dann bereichern Sie unser naturverbundenes Sternschnuppe Team als Koordinator*in (stellvertretende Leitung)!

Für die Verstärkung unseres Leitungsteams im FRÖBEL-Kindergarten Sternschnuppe in Köln-Merkenich suchen wir eine*n Goldfinder*in, Zukunftsgestalter*in als

Koordinator*in (stellvertretende Leitung) für pädagogische Qualitätsentwicklung

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Da wir unsere Kita-Leitung voraussichtlich in 2 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden, sind wir perspektivisch daran interessiert, Sie als Koordinator*in fit für die Übernahme der Leitungsposition zu machen.

Unser Haus:

Unser FRÖBEL-Kindergarten Sternschnuppe liegt in unmittelbarer Nähe zum Rhein. Umgeben von Wald und Wiesen begeben wir uns mit 78 fröhlichen Kindern im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt jeden Tag auf neue Forschungs- und Entdeckungsreisen mit viel Kreativität, Spiel, Spaß und großer Offenheit. Sogar der nahe gelegene Bauernhof sowie ein Pferdehof sind aktiver Teil unserer von Partizipation und Individualisierung geprägten Pädagogik.

Weitere Informationen lesen Sie auf unserer Homepage: https://sternschnuppe.froebel.info

Sie haben nicht nur Lust, Teil des Leitungsteams zu werden, sondern auch mit uns durch Wald und Wiesen zu streifen? Wenn Sie gerne neues ausprobieren, innovativ Arbeiten und neben Ihrem eigenem Kopf auch noch schöne Gummistiefel haben, dann heißen wir Sie herzlich Willkommen!

Neben der pädagogischen Arbeit mit Kindern gehören zu Ihrer Tätigkeit als Koordinator*in für pädagogische Qualitätsentwicklung folgende Aufgaben:

  • Die Abwesenheitsvertretung der Leitung des Kindergartens im Bedarfsfall
  • Die langfristige Planung des Qualitätsentwicklungsprozesses sowie die kontinuierliche Qualitätsentwicklung mit dem Team
  • Die Unterstützung bei der Entwicklung und Anpassung des Profils der Einrichtung
  • Die Entwicklung eines positiven öffentlichen Erscheinungsbildes und einer guten Außenwirkung
  • Die Mitwirkung an der Fortbildungsplanung und die Zuarbeit zur jährlichen Budgetplanung des Folgejahrs

Sie verfügen über:

  • Eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagoge*in, Sozialarbeiter*in bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Erzieher*in
  • Fundierte Kenntnisse frühkindlicher Bildungs- und Entwicklungsprozesse
  • Gestaltungsmotivation und eine proaktive Einstellung zu beruflichen Herausforderungen
  • Die Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung und der Verantwortung für die pädagogische Qualitätsentwicklung in Ihrer Einrichtung
  • Kommunikations- und Kooperationskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse bzw. eine ausgeprägte Affinität
  • Sehr gute Kenntnisse in den Office-Programmen
  • Die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine Position mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Einen klar umrissenen Aufgabenbereich in einem qualifizierten Leitungsteam
  • Stetige, auf Ihre Position abgestimmte Qualifizierung durch das FRÖBEL Bildungswerk
  • Den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge (4%) und tariflich gesicherten Vor-/Nachbereitungszeiten
  • Eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberatungen
  • Die Möglichkeit, Beruf und Familie zu vereinbaren
  • Mobilitätzulage oder Benefit-Card (nach der Probezeit)

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Online-Bewerbung

Sie können sich direkt online über unsere Bewerbungsplattform mit der Referenznummer HP-1405 bewerben.

Jetzt online bewerben!

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Frau Wegener
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Telefon: 0221 - 29994284
E-Mail: bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter https://www.froebel-gruppe.de/ und unter https://www.facebook.com/FROEBELKarriere/.

Zuletzt bearbeitet am: 17.03.2020, KS
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.