Küchenhilfe für unseren neuen FRÖBEL-Kindergarten Simon Bolivar (m/w/d) auf Minijobbasis

Es ist Ihnen ein Herzensanliegen, Kindern die Grundlagen gesunder Ernährung zu vermitteln? Dann verstärken Sie das Team unserer Einrichtung!

Für unseren neuen FRÖBEL-Kindergarten in Hohenschönhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Küchenhilfe/Hauswirtschaftskraft (m/w/d) (Minijob)

Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Im Mai 2021 ist es soweit und unser neuer FRÖBEL-Kindergarten in Berlin-Hohenschönhausen öffnet im Rahmen eines Neubaus seine Türen. Im Osten Berlins gelegen, ist die Kindertageseinrichtung leicht durch den öffentlichen Nahverkehr (u.a. Tram 5) zu erreichen. Hier bietet FRÖBEL Raum für 99 Kinder sowie für ein Team engagierter Fachkräfte.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Zubereitung bzw. Verteilung der Getränke
  • Zusammenstellen des Geschirrs und der Speisen auf Essenswagen (Mittagessen wird geliefert)
  • Zubereitung und Zusammenstellung von Obsttellern zum Frühstück und kleiner Speisen zum Vesper
  • Rücknahme des benutzen Geschirrs, Essenbehälter u.ä.
  • Abwaschen bzw. Bestücken des Geschirrspülers, abtrocknen bzw. ausräumen des Spülers
  • Kleinere Einkäufe
  • Küchen-, Gerätereinigung und Desinfektion
  • Verfallskontrolle der gelagerten Lebensmittel
  • Einhaltung des HACCP-Konzeptes
  • Wäschetausch bzw. Reinigung von Kleinwäsche
  • Alltägliche kleinere Reinigungsarbeiten

Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Hauswirtschaft und im Bereich der gesunden Ernährung für Kinder. Weiterhin bringen Sie soziale Kompetenz im Umgang mit Menschen, Flexibilität und Teamgeist sowie die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung mit.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt
  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet
  • monatlich bis zu 30 Euro zusätzlich und steuerfrei durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit)
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit).

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
Geschäftsstelle Berlin
z. H. Anja Kurde
Alexanderstr. 9, 10117 Berlin

Tel: (030) 21235-316 

Weitere Informationen zu FRÖBEL in Berlin finden Sie unter https://www.froebel-gruppe.de/berlin/. Besuchen Sie FRÖBEL auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/FROEBELKarriere.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.