Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zum / zur staatlich anerkannten Erzieher*in für unsere FRÖBEL-Kindergärten und Familienzentren in NRW

Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zum / zur staatlich anerkannten Erzieher*in

Ausbildung zum / zur Erzieher*in im dualen System? Dann ist die PIA genau das Richtige für Dich!

Ausbildungsplatz mit Perspektive:

Praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zum / zur staatlich anerkannten Erzieher*in

Wir suchen kreative Köpfe die gemeinsam mit uns den Kindergartenalltag auf den Kopf stellen!

Über FRÖBEL
FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Wir betreiben rund 185 Krippen, Kindergärten und Horte sowie weitere Einrichtungen in zehn Bundesländern. Über 3.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von mehr als 16.500 Kindern. In NRW betreibt FRÖBEL derzeit 65 Kindertageseinrichtungen. Jede Einrichtung hat ihr individuelles pädagogisches Profil entwickelt, das den Kindergartenalltag prägt. Hierzu zählen unter anderem Bilinguale Erziehung, Gesundheit- und Bewegung, Reggio, tiergestützte Pädagogik, Naturwissenschaft & Technik sowie Medienpädagogik. Bei FRÖBEL wird die offene Pädagogik gelebt, sodass es keine Gruppen-, sondern vielfältige Funktionsräume (z.B. Kreativraum, Forscherraum, Bewegungsraum, Rollenspielraum u. v. a. m.) gibt, indem Du deine pädagogischen Angebote durchführen kannst. Durch diese Vielseitigkeit kannst Du stärkenorientiert arbeiten, neue Potentiale in Dir entdecken und wir Dich dabei unterstützen diese zu fördern.

Weitere Informationen zu FRÖBEL findest Du unter www.froebel-gruppe.de/NRW/  und www.facebook.de/FroebelKarriere .       

Das bringst Du mit:

  • Du erfüllst die Voraussetzungen für die praxisintegrierte Ausbildung (z.B. abgeschlossene Ausbildung zum / zur staatlich geprüften Kinderpfleger*in, Fachhochschulreife Sozial- und Gesundheitswesen, allg. Hochschulreife & 900-Std.-Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung oder FSJ in einer Kindertagesstätte)
  • Du hast dich bereits für einen Schulplatz beworben bzw. hast bereits die Zusage für einen Schulplatz erhalten
  • Du möchtest Dich gemeinsam mit uns dafür einsetzen, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen

 Das bieten wir Dir:

  • Vergütung nach FRÖBEL-Haustarifvertrag
  • Qualifizierte Praxisanleitung
  •  Regelmäßiger Austausch mit den anderen Azubis (z.B. Semesterfahrt, Weihnachtsfeier, Sommerfest)
  •  Flexible Arbeitszeitkonten und tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • Teilnahme an Teamfortbildungen sowie jährlich ca. 300 Seminare und Fortbildungen dank des FRÖBEL-Bildungswerks
  • Flexible Arbeitszeitkonten und tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • Nach abgeschlossener Ausbildung kannst du dich für Traineeprogramme sowie für Programme für Fach- und Führungskarrieren bewerben
  • Hospitations-/Austauschmöglichkeiten und Arbeiten im internationalen Kontext
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern sowie viele weitere Mitarbeiterrabatte
  • FRÖBEL-BenefitCard, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt oder eine Mobilitätszulage (nach der Probezeit)
  • Möglichkeit der Übernahme nachdem du Deine Ausbildung abgeschlossenen hast

Du hast noch Fragen? Dann melde dich telefonisch bei uns, ansonsten freuen wir uns auf Deine Bewerbung per E-Mail!

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Frau Wegener
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Telefon: 0221 - 299 942 84
E-Mail: bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutz dazu unseren FRÖBEL-Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Zuletzt bearbeitet am: 28.11.2019, MW
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.