Projekt-Leitung für unsere Sozialpädagogische Familienhilfe im Landkreis Bautzen/Hoyerswerda

Sie übernehmen gerne Verantwortung und haben einen guten Blick für Menschen und ihre Entwicklungsmöglichkeiten? Dann sind Sie bei uns richtig!
Job-Details
Job
Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in
Einrichtungsart
Geschäftsstelle / Zentrale
Vertragsart
unbefristet
Beschäftigungsart
Teilzeit
FRÖBEL-Region
Brandenburg
Referenzcode
HP-848

Wir suchen für unsere Sozialpädagogische Familienhilfe im Landkreis Bautzen/Hoyerswerda eine*n

Projekt-Leiter*in

zum 15. März 2019 mit einer Arbeitszeit von mindestens 30 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet abgeschlossen.

Über unsere Einrichtung: Die Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) ist für den Beratungserfolg stark eingebunden in die Netzwerke unserer Region und darüber hinaus. Wir betreuen und begleiten Familien in besonderen Lebenslagen und unterstützen Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung von Entwicklungsproblemen in ihrem häuslichen und sozialen Umfeld.

Sie übernehmen gerne Verantwortung und haben einen guten Blick für Menschen und ihre Entwicklungsmöglichkeiten. In leitender Position sind Sie an der Entwicklung von Team und Profil interessiert.

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Psychologie oder Sozialpädagogik (M.A. oder Diplom Sozialpädagoge*in)
  • Sie haben Lust ein Team  zu führen und die Profilbildung der Sozialpädagogischen Familienhilfe aufzubauen

Ihre Aufgaben als Leiter*in unserer Einrichtung:

  • Sie sind haupttätig in den Arbeitsfeldern der Sozialpädagogischen Familienhilfe
  • Dienst- und Fachaufsicht
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle und den Fachbereichen
  • Regelmäßige Teilnahme an Leitungskonferenzen
  • Zuarbeit an und Kommunikation mit Dritten (Klienten, Behörden, Ämtern und Gerichten usw.)
  • Fallgespräche und Konfliktlösung
  • Dienst- und Einsatzplanung
  • Urlaubsplanung
  • Koordination von Vertretungen
  • Personalakquise
  • Interne und externe Fortbildungsplanung
  • Konzeptplanung/Leistungsbeschreibung
  • Verwaltungsaufgaben (Rechnungsprüfung, Arbeitszeitnachweise, Klientenakten, Organisation
  • Planung und Durchführung von Teamberatungen
  • Qualitätsmanagement
  • Mitarbeit in verschiedenen Gremien (AG 78, Jugendhilfeausschuss etc.)

Wir bieten*Ihnen fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine  professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit. Unbefristete Arbeitsverträge, eine attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie die Möglichkeit, Familie und Beruf  zu vereinbaren, sind für uns selbstverständlich. Sehr gerne unterstützen wir Sie bei der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind bzw. Ihre Kinder.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Titels der Stellenausschreibung und des Referenzcodes per Post oder E-Mail an:

Richten Sie bitte bis zum 05. März 2019 Ihre Bewerbung an

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Geschäftsleiterin Frau Klett
Puschkinstraße 07
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-80948-0

oder gerne per E-Mail: klett@froebel-gruppe.de

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

Zuletzt bearbeitet am: 21.02.2019, NL
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.