Referent Personalentwicklung mit Schwerpunkt Führungskräfteentwicklung (m/w/d)

Für Sie ist die Personalentwicklung eine Herzenssache? Sie erkennen und fördern Führungstalente? Dann unterstützen Sie unsere Personalentwicklung. Es warten spannenden Aufgaben und ein sympathisches Team auf Sie!

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen. Wir betreiben aktuell über 200 Krippen, Kindergärten, Horte sowie weitere Einrichtungen in zehn Bundesländern. Mehr als 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von rund 19.000 Kindern.

Wir suchen für die Hauptgeschäftsstelle in Berlin am Alexanderplatz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Referent*in Personalentwicklung mit Schwerpunkt Führungskräfteentwicklung.

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von bis zu 40 Wochenstunden und wird unbefristet geschlossen.

Als Referent*in in der Personalentwicklung nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf die Sicherung unserer hohen Mitarbeiter*innenansprüche. Sie erkennen Potenziale und fördern den Ausbau unserer Führungskompetenzen durch Seminare, Intensivschulungen, Traineeprogramme oder z. B. Workshops.

Durch Ihr Zutun bauen Sie unseren Talent-Pool aus und verstärken Sie unsere Mitarbeiter*innenbindung und -gewinnung.

Ihre eigenverantwortliche und kreative Tätigkeit wird teamintern in flache Hierarchien integriert und ermöglicht so ein harmonisches und selbstverwirklichendes Arbeiten.

Wir freuen uns, auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Implementierung von Personalentwicklungsmaßnahmen insbesondere im Rahmen unseres Qualifizierungsprogrammes für Nachwuchsführungskräfte – Sie wissen was eine gute Einrichtung braucht, damit sich pädagogische Qualität entwickelt
  • Konzeption und Durchführung von Seminaren und Workshops – Sie präsentieren und moderieren gerne, sind in der Lage Impulse zu setzen und können andere begeistern
  • (Weiter-)Entwicklung und Modifikation von Instrumenten der Personalentwicklung – für Sie ist es selbstverständlich aus mehreren Puzzleteilen ein großes Ganzes zu schaffen
  • Begleitung unserer Führungskräfte durch Coaching und Beratung – Sie arbeiten mit konkreten Bedarfen und haben dabei die Menschen im Blick
  • Entwicklung und Umsetzung von neuen Personalentwicklungsthemen und -formaten und von Modellen zur Personalbindung – Sie arbeiten agil und vernetzt
  • Personalentwicklung ist für Sie eine Herzenssache

Um die Themen der Personalentwicklung zu bearbeiten und stetig zu optimieren, arbeiten Sie eng mit unseren Führungskräften in den Krippen, Kindergärten und Horten, den regionalen Geschäftsleitungen, Fachberatungen und Fachabteilungen der Zentrale sowie Ihren Teamkolleginnen und -kollegen der Führungskräfte- und Personalentwicklung zusammen.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Pädagogik, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaften o. Ä. mit dem Schwerpunkt Personal oder Personalentwicklung / betriebliche Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalentwicklung / betriebliche Weiterbildung und Frühpädagogik, sowie Praxiserfahrung im System Kita
  • Praktische Erfahrung als Referent*in, Trainer*in oder Moderator*in
  • Kenntnisse über gegenwärtige Diskurse in der Frühpädagogik und Anforderungen an Führungskräfte in der Berufspraxis
  • strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie konzeptionelle Stärke
  • emphatisch, klar und authentisch in der Kommunikation

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
  • eine attraktive Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag
  • einen zentralen und modernen Arbeitsplatz in Berlin (Mitte)
  • flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit für mobiles Arbeiten
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und Jahressonderzahlung
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit) und weitere Rabatte für Beschäftigte

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich unter Ihres Gehaltswunsches über unser Bewerbungsformular oder alternativ per Mail:

bewerbung@froebel-gruppe.de

Vielen Dank!

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z. Hd. Jakob Fritz
Alexanderstr. 9

10178 Berlin

Telefon: +49 30 21235-321

Erfahren Sie mehr über FRÖBEL unter www.froebel-gruppe.de und besuchen Sie uns auf unser Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.