Referent*in für den Bereich Ehrenamt und Engagement (m/w/d)

FRÖBEL ist ein innovativer Träger der frühkindliche Bildung vorantreibt. Unterstützen Sie unseren Stabsbereich Engagementförderung, Kulturelle Bildung und Kooperationen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Möchten Sie mit dazu beitragen, das vielfältige ehrenamtliche Engagement für unsere FRÖBEL-Krippen, -Kindergärten und -Horte zu fördern und zu stärken?

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der Hauptgeschäftsstelle am Alexanderplatz in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Referent*in für den Bereich Ehrenamt und Engagement (m/w/d)

Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang von bis zu 40 Wochenstunden und ist unbefristet.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Ansprechpartner*in für ehrenamtliches Engagement in den FRÖBEL-Einrichtungen
  • Ausarbeitung und Umsetzung einer Strategie für Engagement bei FRÖBEL
  • Akquise von Ehrenamtlichen und Freiwilligen für die FRÖBEL-Einrichtungen
  • Aufbau und Pflege eines Ehrenamtsnetzwerks, ggf. einer Ehrenamtsdatenbank
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Ehrenamt und Engagement
  • Unterstützung der Qualifizierung der pädagogischen Fachkräfte und Einrichtungsleitungen im Bereich Ehrenamt und Engagement
  • Zusammenarbeit mit Freiwilligenagenturen
  • Mitarbeit in themenbezogenen Netzwerken und Gremien

Wir freuen uns, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen bzw. persönliche Erfahrungen im ehrenamtlichen Engagement, idealerweise mindestens zweijährige Berufserfahrung im Bereich Ehrenamtsmanagement
  • Erfahrungen in Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnis von und Interesse an den grundlegenden Themen der frühkindlichen Bildung
  • Kenntnis der Bildungsträgerlandschaft und Wissen um die Arbeit in Kindertageseinrichtungen
  • Offenheit und Zugewandtheit, Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke

Unser Angebot an Sie:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Träger von Kindertageseinrichtungen, der pädagogische Entwicklungen insbesondere im Bereich frühkindlicher Bildung vorantreibt,
  • viel Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten,
  • flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach Absprache,
  • ein freundliches, aufgeschlossenes Team,
  • den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer Jahressonderzahlung und weiteren attraktiven Sozialleistungen,
  • ein zentraler und moderner Arbeitsplatz in Berlin-Mitte,
  • das FRÖBEL-Bildungswerk mit jährlich rund 600 Fort- und Weiterbildungsangeboten,
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probe-zeit) und weitere Rabatte für unsere Beschäftigten.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 28.01.2022:

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsformular oder alternativ per Mail:

bewerbung@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.Hd. Natalie Kronast
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Tel.: 030-21 235 372

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit bei der Stellenbesetzung und dem Aufbau unserer Teams. Inklusion ist uns ein besonderes Anliegen.