Referent*in Personalrecruiting in Köln (auch in Teilzeit)

Unsere Geschäftsstelle NRW in Köln sucht Verstärkung im Bereich Personalrecruiting!
Job-Details
Job
Sonstige
Einrichtungsart
Geschäftsstelle / Zentrale
Vertragsart
unbefristet
Beschäftigungsart
Vollzeit
FRÖBEL-Region
Nordrhein-Westfalen
Referenzcode
HP-782

Wir sind ein führendes gemeinnütziges Unternehmen im Bereich der Kindertagesbetreuung und suchen ab dem 01. Februar 2019 für unsere Geschäftsstelle in Köln eine*n

Referent*in Personalrecruiting

mit 30 bis 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird zunächst als Elternzeitvertretung auf 2 Jahre befristet.

Sie sind Schatzsucher*in, Goldstaubfinder*in, Netzwerker*in. Für unsere 13 Krippen, Kindergärten und Horte in Norddeutschland sind wir stets auf der Suche nach qualifiziertem und engagiertem Personal. Sie sind eine gewinnende Persönlichkeit mit Überzeugungskraft und professionellem Auftreten? Unterstützen Sie uns bei der Personalgewinnung und -verwaltung für die Region Nordrhein-Westfalen!

Ihre Aufgaben bei uns sind

  • Sie sind Ansprechpartner*in rund um das Thema Personalgewinnung in der Region NRW
  • Sie entwerfen eine Strategie zur Akquise von pädagogischen Fachkräften / Erzieher*innen mit Blick für die Besonderheiten des lokalen Arbeitsmarktes,
  • Sie entwickeln, planen, organisieren und steuern Recruiting-Maßnahmen zur Gewinnung von pädagogischen Fachkräften in Ihrer Region, die Sie mit der Geschäftsstelle in Köln und mit Unterstützung der Zentrale umsetzen,
  • Sie evaluieren die durchgeführten Personalbeschaffungsmaßnahmen,
  • Sie analysieren und beobachten die Wettbewerbssituation in Ihrer Region.

Sie arbeiten eng mit der regionalen Geschäftsleitung, den Leitungen der FRÖBEL-Häuser in der Region sowie der zentralen Personalverwaltung /-gewinnung und Personalentwicklung zusammen, um Personal zu gewinnen und zu binden.  

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Personaldienstleistungskauffrau/mann), oder ein abgeschlossenes Studium, vorzugweise mit dem Schwerpunkt Personal,
  • relevante Berufserfahrung im Recruiting und Personalmarketing,
  • Erfahrungen in der Personalakquise in angespannten Arbeitsmärkten (wünschenswert),
  • Kreativität bei der Entwicklung neuer Ideen zur Personalgewinnung in einem „Mangelberuf“ und eine strukturierte Arbeitsweise,
  • Kommunikationsgeschick in der persönlichen Ansprache,
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit innerhalb der Region,
  • ein grundlegendes Verständnis des pädagogischen Berufsfeldes der Erzieher*innen bzw. gemeinnütziger sozialwirtschaftlicher Unternehmen.

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit engagierten Kolleg*innen bei einem innovativen Arbeitgeber, der pädagogische Entwicklungen im Bereich frühkindlicher Bildung vorantreibt
  • Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine der Qualifikation und Tätigkeit entsprechende Vergütung, sowie umfassende Sozialleistungen und familienfreundliche Arbeitsbedingungen

Sind Sie neugierig geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Titels der Stellenausschreibung und des Referenzcodes per Post oder E-Mail an:

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 18. Dezember 2018 per E-Mail an bewerbung@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Mathias Wendlandt
Alexanderstraße 9
10178 Berlin

Erfahren Sie mehr über FRÖBEL unter www.froebel-gruppe.de und besuchen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/FROEBELKarriere

Zuletzt bearbeitet am: 30.11.2018, MW