Softwareingenieur*in in Köln (auch in Teilzeit)

Weiterdenker*in gesucht! Bei FRÖBEL entwickeln sich nicht nur die Kinder weiter. Auch unsere Software soll unsere 165 Einrichtungen immer besser unterstützen. Dazu suchen wir eine*n Softwareingenieur*in, der*die gerne Projekte vom ersten Konzept über die Umsetzung bis zur Anwenderschulung begleitet.
Job-Details
Job
Sonstige
Einrichtungsart
Geschäftsstelle / Zentrale
Vertragsart
unbefristet
Beschäftigungsart
Vollzeit
FRÖBEL-Region
Nordrhein-Westfalen
Referenzcode
HP-324
Jan und Melanie, Berlin Hauptgeschäftstelle

Sie steigen bei uns direkt in die Entwicklung ein und wachsen mit den Aufgaben. Und vielleicht diskutieren Sie dann auch im Team darüber, wie ein digitales Kassenbuch am besten in die Prozesse von einem Unternehmen mit 3.300 Beschäftigten passt.

Wir suchen für unsere Geschäftsstelle in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Softwareingenieur*in (Voll- oder Teilzeit)

Was Sie für uns tun:

  • Sie treiben die Weiterentwicklung einer viel genutzten unternehmensweiten Webanwendung voran.
  • Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit den Nutzern*innen neue Lösungen.
  • Das Konzept stimmen Sie eigenständig mit den Verantwortlichen ab.
  • Die anschließende Umsetzung Ihrer Lösung gehört natürlich auch dazu.
  • Abgerundet wird Ihr Projekt durch den Rollout und das direkte Nutzerfeedback.

Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium,
  • html, Javascript und Ajax gehören zu Ihrem Handwerkszeug,
  • Sie sind sattelfest in C# oder Java,
  • Kenntnisse im Microsoft SQL Server, jQuery und knockout.js sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

Was wir bieten:

  • eigenverantwortliche Arbeit im kleinen Team,
  • familienfreundliche Arbeitszeiten,
  • Sie arbeiten im sozialen Bereich,
  • Sie können etwas bewegen!
  • Das Kleingedruckte: Wir bieten Ihnen zudem fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, einen unbefristeten Arbeitsvertrage sowie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Titels der Stellenausschreibung und des Referenzcodes per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
z.H. Andreas Hoffmann
Alexanderstraße 9
10178 Berlin
Tel.: 030 21235-209

E-Mail: bewerbung@froebel-gruppe.de

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/nrw und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

FRÖBEL fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Zuletzt bearbeitet am: 05.06.2018, MW/PR