Sozialpädagoge*in für unsere Erziehungs- und Familienberatungsstelle in Senftenberg

Unsere Region Lausitz sucht Unterstützung in der Erziehungs- und Familienberatung in Senftenberg.
Job-Details
Job
Sonstige , Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in
Einrichtungsart
Beratungsstelle
Vertragsart
unbefristet
Beschäftigungsart
Teilzeit
FRÖBEL-Region
Brandenburg
Referenzcode
HP-881

Wir suchen für unsere Erziehungs- & Familienberatungsstelle  in Senftenberg, unbefristet mit einer Arbeitszeit von 25  Wochenstunden, ab dem 01. Mai 2019 eine*n

Sozialpädagoge*in

gern auch mit therapeutischer Zusatzqualifikation. 

Die Erziehungs- & Familienberatung ist ein Angebot für Eltern, Alleinerziehende, Familien, Kinder und Jugendliche, junge Erwachsene und Fachkräfte, die beruflich mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben. Wir unterstützen diese bei Erziehungsfragen, familiären Konflikten, Fragen zu Trennung und Scheidung, Auffälligkeiten in der Entwicklung der Kinder, Schulproblemen der Kinder und Verhaltensauffälligkeiten. Weitere Informationen finden Sie unter https://efb-senftenberg.froebel.info/.

Sie verfügen über ein positives Menschenbild, fundiertes pädagogisches Fachwissen und haben einen Studienabschluss als Sozialpädagogin/ Sozialpädagoge. Erste Berufserfahrungen sind von Vorteil.

Sie arbeiten gerne im Dialog mit anderen, sind anpassungs- und konfliktfähig und bereit zur Reflektion.

Wir suchen engagierte und flexible Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, mit einer stabilen Persönlichkeit, die Menschen  in schwierigen Lebenssituationen Entlastung bieten und mit ihnen gemeinsam Lösungsmöglichkeiten erarbeiten.

Wir bieten Ihnen

  • stetige fachliche Qualifizierung,
  • die Chance, eine Fach- oder Führungskarriere einzuschlagen,
  • den FRÖBEL-Haustarifvertrag mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge und tariflich gesicherten Vorbereitungszeiten,
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberatungen,
  • die Möglichkeit, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe des Titels der Stellenausschreibung und des Referenzcodes per Post oder E-Mail an:

Richten Sie bitte bis zum 15. April 2019 Ihre Bewerbung an

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Geschäftsleiterin Frau Klett
Puschkinstraße 07
01968 Senftenberg

Tel.: 03573-80948-0

oder gerne per E-Mail: klett@froebel-gruppe.de

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

Zuletzt bearbeitet am: 01.04.2019, MW
FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.