Stellvertretende Kita-Leitung im Haus für Kinder Freischützstraße (m/w/d)

Ihr Ziel: Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln zu befähigen! Stärken Sie die Nachhaltigkeit im Haus für Kinder in Bogenhausen und damit die Haltung des Teams, der Kinder und deren Familien zum bewussteren Leben.

Im Zentrum unseres täglichen Miteinanders steht die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Mit diesem Hintergrund wollen wir den Alltag und die Zukunft der 74 von uns betreuten Kinder (8 Wochen - 6 Jahre) gestalten. Ob Ernährung, Konsum, Energie, Mobilität, Wasser, Klima, kulturelle Vielfalt – BNE gibt Inspirationen für so Vieles im Zusammenleben in unserem Haus.

Wir suchen ab sofort eine(n) verantwortungsbewusste und engagierte

Stellvertretende Leitung/Koordinator für pädagogische Qualitätsentwicklung (m/w/d)

unbefristet und mit einer Arbeitszeit von mind. 35 Wochenstunden.

Sie übernehmen gerne Verantwortung und haben einen guten Blick für Menschen und ihre Entwicklungsmöglichkeiten. Sie gehen gerne neue Wege in der frühkindlichen Bildung, Erziehung und Betreuung. Qualitätsentwicklung liegt Ihnen am Herzen und Sie wollen sich dafür einsetzen, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Nähere Informationen über unsere Einrichtung und ihre Konzeption unter: freischuetz.froebel.info

Ihre Aufgaben:

Als Koordinator (m/w/d) sind die Teil des Führungsteams. Eine zentrale Aufgabe besteht darin, die Leitung in Abwesenheit vertreten zu können. Neben der pädagogischen Arbeit mit Kindern gehören zu Ihrer Tätigkeit mit dem Schwerpunkt pädagogische Qualitätsentwicklung auch folgende Aufgaben:

  • Langfristige Planung des Qualitätsentwicklungsprozesses und kontinuierliche Qualitätsentwicklung mit dem Team anhand der Ergebnisse der internen und externen Evaluation
  • Unterstützung bei Profilentwicklung und Profilanpassung
  • Nutzung von Elternbefragung und Mitarbeiterbefragungen für die Weiterentwicklung pädagogisch relevanter Themen
  • Mitwirkung an der Fortbildungsplanung
  • Zuarbeit zur jährlichen Budgetplanung des Folgejahrs (Ressourcen für Qualitätsprozesse)
  • Entwicklung eines positiven öffentlichen Erscheinungsbildes und einer guten Außenwirkung, fokussiert auf die pädagogische Arbeit

Sie verfügen über:

  • eine staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d) oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagoge (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • wünschenswert mehrjährige Berufserfahrung als Erzieher/Kindheitspädagoge (m/w/d)
  • fundierte Kenntnisse frühkindlicher Bildungs- und Entwicklungsprozesse
  • Gestaltungsmotivation und eine proaktive Einstellung zu beruflichen Herausforderungen
  • die Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung
  • Kommunikations- und Kooperationskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse bzw. eine ausgeprägte Affinität
  • sehr gute Kenntnisse in den Office-Programmen
  • die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung.

Was Sie erwartet:

  • Viel Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen und Projekte,
  • enge Begleitung innerhalb der Einarbeitungszeit durch unsere pädagogische Fachberatung, Leitungspaten und Geschäftsleitung,
  • Eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet,
  • Eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit),
  • Flexible Arbeitszeitkonten und tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten,
  • Große Auswahl an Seminaren und Fortbildungsangeboten für Fach- und Führungskarrieren,
  • Internationale Austauschmöglichkeiten und Arbeitsfelder,
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern, Mobilitätszulagen und weitere attraktive Personalrabatte,
  • wahlweise FRÖBEL - Benefit Card, die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt (nach der Probezeit) oder die IsarCard Job (mit Arbeitsbeginn),
  • Zulagen in Höhe von 470 € brutto
  • Sowie eine Kinderzulage in Höhe von 50 € pro Kind

Wollen Sie uns kennenlernen? Super! Wir Sie auch!

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
Region Bayern
z.H. Personalrecruiting
Leonrodstr. 54
80636 München
Telefon: 089 2284543-33

E-Mail: bewerbung-bayern@froebel-gruppe.de

NEU: Jetzt innovativ & persönlich bewerben - in einem kurzen Videoclip. Nutzen Sie dazu unseren FRÖBEL-Bewerbungsassistenten als Alternative zur normalen Bewerbung: froebel.videobewerbung.de!

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/bayern und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.