Stellvertretende Kita-Leitung / Koordinator für Teamorganisation im Kindergarten An der Weide (m/w/d)

Starten Sie Ihre Karriere bei FRÖBEL und verstärken Sie unser Leitungsteam im FRÖBEL-Kindergarten An der Weide.

Für die Verstärkung unseres Leitungsteams im FRÖBEL-Kindergarten An der Weide in Bremen-Mitte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Koordinator für Teamorganisation (stellvertretende Leitung) (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden (30 Stunden Kinderdienst / 10 Stunden Büro). Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Unser Kindergarten liegt mitten in der Stadt im "Alten Postamt" in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Unsere Bildung, Erziehung und Beratung ist ganzheitlich und orientiert sich an dem Grundprinzip von Friedrich Fröbel, Kinder zu "freien, denkenden und selbständigen Menschen" zu erziehen. Unser FRÖBEL-Kindergarten bietet eine liebevolle und kompetente Betreuung für bis zu 180 Kinder im Alter von 8 Wochen bis zum Schuleintritt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.an-der-weide-bremen.froebel.info

Neben der pädagogischen Arbeit am Kind (30 Wochenstunden) sind Sie als Koordinator*in für die Teamorganisation Teil des Leitungsteams (10 Wochenstunden). Dazu zählen folgende Aufgaben:

  • Planung, Steuerung und Controlling der Personalressourcen
  • Onboarding: Unterstützung in der/dem Auswahl- und Einstellungsverfahren, Koordination der Einarbeitung neuer MA
  • Unterstützung der Kommunikation: Informationsfluss / Transfer / Feedbackkultur
  • Teamentwicklung

Sie verfügen über

  • Eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagoge*in bzw. eine vergleichbare pädagogische Qualifikation
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung als Erzieher*in
  • Fundierte Kenntnisse frühkindlicher Bildungs- und Entwicklungsprozesse
  • Die Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung und der Verantwortung für die Teamorganisation in Ihrer Einrichtung
  • Kommunikations- und Kooperationskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse bzw. eine ausgeprägte Affinität
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse in den Office-Programmen
  • Die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Gestaltungsmotivation und eine proaktive Einstellung zu beruflichen Herausforderungen

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,  
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte, 
  • eine Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet 
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% und eine Jahressonderzahlung
  • ein eigenes Bildungswerk mit über 600 von FRÖBEL finanzierten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit), 
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und weitere Mitarbeiterrabatte,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nord@froebel-gruppe.de

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH / Region Norddeutschland
z. Hd. Joonas Wulf

Telefon: 040 359 83 40 12

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.