Theaterpädagoge / Kulturpädagoge im Fantasielabor (m/w/d)

Unser Atelier, das Theatermobil & der Multimedia-Raum bieten ausreichend Platz für Ihre kunst-, kultur- und theaterpädagogischen Projekte!

Zur Unterstützung unseres Teams im FRÖBEL-Fantasielabor in Köln (Ostheim) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Theaterpädagogen bzw. Kulturpädagogen (m/w/d) in Vollzeit

mit einer Arbeitszeit von 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird zunächst bis zur Anerkennung durch den LVR befristet geschlossen. 

Das Fantasielabor - ein Ort für Bildung, Kreativität und Gemeinschaft 

Einen Ort zu schaffen, der Kindern Raum und Zeit eröffnet, der Welt und sich selbst spielerischschöpferisch und wertfrei zu begegnen, die Welt zu befragen und zu beforschen, Ideen zu entwickeln, sie zu erproben – das ist die Grundidee des Fantasielabors. 

Wir sind ein Bildungs- und Projekthaus, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Gedanken der Nachhaltigkeit und Kreativität zusammenzubringen. Entgegen einer Wegwerfgesellschaft, die sich dem unermüdlichen Konsum von Einwegmaterialien verschrieben hat, versucht das FRÖBEL-Fantasielabor den Blick auf die Dinge unseres Alltags zu werfen. Unser Atelier bietet die Möglichkeit mit den Materialien gestalterisch zu arbeiten. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Frei von Leistungsdruck und Vorgaben können die Kinder in unserem Atelier ihrem Forscherdrang nachkommen, ohne ein Richtig oder Falsch. 

Mit unserem Theatermobil ist ein Raum entstanden, in dem gemeinsam gelesen, erzählt, inszeniert und erfunden wird. Ausgestattet mit Requisiten und Kostümen wird hier dem Theaterspiel eine Bühne geboten. Durch die spielerischen Elemente des Theaters können Themen kreativ bearbeitet und mit dem eigenen Körper umgesetzt werden. 

Im Multimedia-Raum können die Kinder Themen wie Licht, Mikroskopie und multimedialer Technik erforschen. Leuchttische, Over-Head-Projektoren, Leuchten, Spiegel, digitale Mikroskope und Beamer verbinden sich zu einem perspektivreichen Erfahrungs- und Forschungsfeld. 

Unser naturnahes Außengelände lädt zum Forschen und Entdecken mit allen Sinnen ein. Ob spielen im Weidentipi, oder Entdeckungstour auf unserem Barfußpfad, hier wird uns einiges geboten. Mit den Pflanzen aus unserem Färbengarten können Naturfarben hergestellt und direkt ausprobiert werden. Das passende Malerwerkzeug bauen wir uns aus Naturmaterialien, die wir auf dem Außengelände aufspüren. Ein besonderes Highlight für Aktionstage ist unser Pizzaofen in dem wir mit den Kindern Pizza & Brot backen.

Weitere Informationen und Eindrücke finden Sie unter https://fantasielabor.froebel.info/

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: 

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium als Kulturpädagoge (m/w/d) oder Theaterpädagoge (m/w/d).
  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.
  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Theater- und Kulturpädagogik oder als Atelierista mit.
  • Um dauerhaft als pädagogische Fachkraft im Kindergarten tätig zu sein, sind Sie lt. Gesetz verpflichtet, eine Qualifizierungsmaßnahme im Umfang von 160 Stunden zu absolvieren. Die Kosten für diese Maßnahme übernehmen wir. Die Maßnahme entfällt, wenn Sie bereits als sozialpädagogische Fachkraft anerkannt sind  (bspw. staatlich anerkannte Erzieher*innen, Kindheitspädagog*innen, Sozialpädagog*innen, Erziehungswissenschaftler*innen).
  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, der feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert sowie ein flexibles Arbeitszeitkonto und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit (ohne Reduzierung des Gehalts),
  • jährlich ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks,
  • Mobilitätszulage oder monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich und steuerfrei durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und viele weitere Mitarbeiterrabatte.

Sie möchten mit Kindern kunst-, kultur- und theaterpädagogischen Projekte ins Leben zu rufen und dabei Ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen? Sie wollen in unserer Geschichtenwerkstatt lesen, erzählen, inszenieren und erfinden? Dann sind Sie bei uns genau richtig - wir freuen uns Sie kennen zu lernen! 

Nutzen Sie gerne unser Online-Bewerbungsformular oder senden uns Ihre Bewerbung an:

bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

FRÖBEL-Fantasielabor
z.H. Verena Görgen
Henleinstraße 15
51107Köln
Telefon: 0221-892448

Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Kanal.