Zusätzliche Fachkraft im Bundesprogramm "Sprach-Kita im Kindergarten Sonne, Mond und Sterne" (m/w/d)

Sie haben besonderes Interesse an Sprache und Teamarbeit? Dann werden Sie Teil unseres Teams in Berlin-Buch!

Zur Unterstützung unseres Teams in unserem FRÖBEL-Kindergarten Sonne, Mond und Sterne in Buch suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

zusätzliche Fachkraft im Bundesprogramm „Sprach-Kita – weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

mit einer Arbeitszeit von 19,5 Wochenstunden. Der Vertrag ist bis Dezember 2022 befristet. Die Aussicht auf eine Entfristung ist möglich. 

Über unsere Einrichtung
Unser Kindergarten befindet sich in einem um- und neugebauten Forscherhaus. Dieses bietet 70 Kindern im Alter von 8 Wochen bis zum Schuleintritt Platz zum Spielen, Forschen und Entdecken. So begleitet uns im Alltag vor allem das Thema Forschen und bildet den Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Im Zentrum stehen außerdem medienpädagogische Angebote sowie Gesundheitsförderung durch die Planung eines stressfreien gestalteten Tagesablaufs mit Bewegung, pädagogischen Anreizen und Projekten sowie durch eine gesunde Ernährung. Dabei verknüpfen fremdsprachige pädagogische Fachkräfte den FRÖBEL-Schwerpunkt der bilingualen Erziehung mit diesen Themenbereichen.
Den ankommenden Kindern und Eltern bieten wir auf Grundlage des Münchener Eingewöhnungsmodells einen behutsamen Start. Hierbei können sie sich mit den Räumen, den Abläufen und den pädagogischen Fachkräften vertraut machen.
Der Kindergarten Sonne, Mond und Sterne ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 06:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen finden Sie unter: https://sonnemondundsterne.froebel.info/.

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und bringen sich gerne ein? Dann verstärken Sie unser Team!

Als Fachkraft für Sprachbildung nehmen Sie eine beratende und begleitende Funktion im Team unserer Einrichtung. Zu Ihren Aufgaben gehören neben der fachlichen Unterstützung und Beratung des Teams in Fragen der alltagsintegrierten Sprachförderung insbesondere die Ausgestaltung einer sprachanregenden Umgebung in der Einrichtung.

Sie verfügen über fundiertes (pädagogisches) Fachwissen insbesondere in Fragen der Sprachentwicklung und der alltagsintegrierten Sprachförderung. Sie sind Erzieher*in oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation bspw. im medizinisch-therapeutischen Bereich wie Logopädie, Psycholinguistik oder Sprach- und Kommunikationswissenschaft? Sie arbeiten gerne im Dialog mit anderen und begeistern sich für die Themen der Kinder? Sie sind motiviert, Ihre eigenen Ideen zu verwirklichen? Dann freuen wir uns auf Sie!


Wir erwarten Engagement und Begeisterung für die Arbeit mit Kindern sowie die Bereitschaft zur Unterstützung des Teams in fachlichen Fragen sowie Flexibilität, Teamgeist und die Bereitschaft zur eigenen Fort- und Weiterbildung. 

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine alternsgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich und steuerfrei durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit),
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten in über 300 Seminaren und Workshops jedes Jahr im FRÖBEL-Bildungswerk,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Neugierig? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen!

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de 

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.Hd. Anja Kurde
Alexanderstr. 9
10178 Berlin

Tel.: (030) 21 23 5 - 316

Weitere Informationen zu FRÖBEL in Berlin finden Sie unter https://www.froebel-gruppe.de/berlin/. Besuchen Sie FRÖBEL auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/FROEBELKarriere.

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.