Zusätzliche Fachkraft im Bundesprogramm "Sprach-Kita" im Kindergarten Wirbelwind (m/w/d)

Sie haben besonderes Interesse an Sprache und Teamarbeit? Dann freuen wir uns auf Sie!

Zur Unterstützung unseres Teams in unserem FRÖBEL-Kindergarten Wirbelwind in Berlin-Treptow suchen wir zum 01. November eine 

zusätzliche Fachkraft im Bundesprogramm „Sprach-Kita – weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

mit einer Arbeitszeit von 19,5 Wochenstunden. Der Vertrag wird befristet bis zum 31. Dezember 2022 geschlossen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, noch zusätzlich als pädagogische Fachkraft eingesetzt zu werden. D.h. Sie können insgesamt für bis zu 40 Wochenstunden angestellt werden, von denen 19,5 Wochenstunden als zusätzliche Fachkraft im Bundesprogramm „Sprach-Kita“ berechnet werden. Eine Entfristung als pädagogische Fachkraft ist im Anschluss möglich.

In unserem FRÖBEL-Kindergarten Wirbelwind, der seit diesem Jahr von Grund auf neu saniert wird, betreut ein engagiertes Team liebevoll 240 fröhliche Kinder im Alter von 8 Wochen bis zum Schuleintritt (bis zum Ende der Sanierungsarbeiten werden in diesem Haus selbst nur 100 Kinder sein). Die Pädagogik in unserer Einrichtung ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Unsere Erzieher*innen gehen auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein, indem sie diese im pädagogischen Alltag aufgreifen. Die Schwerpunkte Bewegung, bilinguale Sprachförderung sowie musikalische Bildung spielen hierbei eine besondere Rolle. Darüber hinaus liegt der Kindergarten fußläufig zum Treptower Park und verfügt über einen hauseigenen Garten mit viel Platz zum Spielen und Entdecken. Unter normalen Umständen haben wir eine hauseigene, frisch kochende Küche - für die Zeit der Sanierung pausiert diese. Am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ nehmen wir ebenfalls teil.

Durch die Sanierung unseres Kindergartens haben Sie die Möglichkeit, die Einrichtung von Grund auf neu mitzugestalten und eine dann moderne Einrichtung mit Leben zu füllen. Weitere Informationen finden Sie unter https://wirbelwind.froebel.info/.

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und bringen sich gerne ein? Dann verstärken Sie unser Team!

Als Fachkraft für Sprachbildung nehmen Sie eine beratende und begleitende Funktion im Team unserer Einrichtung. Zu Ihren Aufgaben gehören neben der fachlichen Unterstützung und Beratung des Teams in Fragen der alltagsintegrierten Sprachförderung insbesondere die Ausgestaltung einer sprachanregenden Umgebung in der Einrichtung.

Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen insbesondere in Fragen der Sprachentwicklung und der alltagsintegrierten Sprachförderung sowie eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagog*in. Wir erwarten Engagement und Begeisterung für die Arbeit mit Kindern sowie die Bereitschaft zur Unterstützung des Teams in fachlichen Fragen sowie Flexibilität, Teamgeist und die Bereitschaft zur eigenen Fort- und Weiterbildung. Sie arbeiten gerne im Dialog mit anderen und begeistern sich für die Themen der Kinder. Sie sind motiviert, Ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.

Wir bieten Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet
  • monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich und steuerfrei durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit),
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten in über 300 Seminaren und Workshops jedes Jahr im FRÖBEL-Bildungswerk,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung,
  • eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberatungen.

Sind Sie neugierig auf uns geworden? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!

E-Mail: bewerbung-berlin@froebel-gruppe.de

Postanschrift:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gemeinnützige GmbH
Region Berlin
z.H. Nora Langner
Alexanderstr. 9
10178 Berlin 

Tel.: 030 21235 118      

Weitere Informationen zu FRÖBEL in Berlin finden Sie unter https://www.froebel-gruppe.de/berlin/

Besuchen Sie FRÖBEL auch auf Facebook unter www.facebook.com/FROEBELKarriere

FRÖBEL Job Alert

Hier können Sie unseren Job Alert abonnieren – er versorgt Sie alle 14 Tage mit frischen Stellenangeboten.