Bäume fürs Veedel 03. Dezember 2021 · AL

Blumen für den Patenbaum

Mit Schaufeln und Blumenzwiebeln machten sich die Kinder des FRÖBEL-Kindergartens Kleine Könige auf den Weg, um Blumen um den Patenbaum zu pflanzen.

Welche Pflanze könnte aus der Blumenzwiebel wachsen?
Auf dem Weg zum Patenbaum

Die Kinder des FRÖBEL-Kindergartens Kleine Könige haben überlegt, wie man den Patenbaum noch schöner machen könnte.

"Er soll bunter werden!" haben die Kinder entschieden. "Blumen sollen wachsen!"

Die Kinder durchsuchten gemeinsam mit den Erzieherinnen und Erziehern den Schuppen des Kindergartens und entdeckten in einem Eimer ein paar Blumenzwiebeln. Allerdings fehlten Bilder und Beschriftungen auf den Tüten. Die Kinder entschieden sich also, eine "Überraschungstüte" einzupflanzen und im Frühjahr zu beobachten, was aus der Erde wächst.

Mit Schaufeln und Blumenzwiebeln machten sich die Kinder des Kindergartens auf den Weg. Sie buddelten Löcher um den Baum und setzten die Blumenzwiebeln mit viel Liebe in die Erde.

Auf dem Rückweg haben sich einige mutige Kinder durch den Wald und einen engen Weg gewagt, an Brennnessel und umgefallenen Bäumen vorbei. Denn die Brennnessel bereiten den Kindern keine Sorgen mehr. Nach der ausführlichen Auseinandersetzung mit der Pflanze trauen sie sich sogar, die Brennessel richtig anzufassen und zu ernten.

In den kommenden Wochen möchten die Kinder noch weitere Blumenzwiebeln einpflanzen, damit der Patenbaum im Frühjahr noch schöner wird.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

Newsletter abonnieren