Programm AUF!leben 20. Juni 2022

Besuch eines Teams vom Sorbischen Schulverein

Am vergangenen Freitag hatten wir in unserer Einrichtung Besuch eines Teams vom Sorbischen Schulverein aus Ostro und Wittichenau.

Unsere Einrichtungsleitung hat vor etwa zwei Jahren eine Mitarbeiterin des Sorbischen Schulvereins kennengelernt und sich intensiv zu pädagogischen Themen ausgetauscht. Der Sorbische Schulverein ist u. a. Träger von drei sorbischen Kindertagesstätten sowie vier Witaj-Kindertagesstätten in Sachsen und Brandenburg mit mehr als 600 Krippen-, Kindergarten- und Hortkindern. Das Ziel ist, die sorbische Sprache in Sachsen und Brandenburg zu fördern.

In diesem Jahr hat das sorbische Team entschieden, einen Teamtag in unserem FRÖBEL-Kindergarten Mäusekiste zu gestalten, um unser naturpädagogisches Konzept zu erleben. So waren am vergangenen Freitag neun Pädagoginnen und Pädagogen aus dem Sorbischen Schulverein in unserem Kindergarten zu Gast.

Gestartet sind wir mit einem gemeinsamen Morgenkreis im Garten. Kinder, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unsere Gäste hatten viel Spaß dabei. Unser Begrüßung- und Bewegungslied „Körperteil Blues“ schaffte eine lockere Atmosphäre zum Ankommen. Das wiederum wurde uns mit einem sorbischen Tanz in sorbischer Sprache gedankt. Die Kinder staunten nicht schlecht, als sie den Tanz sahen und dem Gesang lauschten.

Anschließend tauschten wir uns intensiv über die pädagogische Arbeit aus. Wir sprachen über die Umsetzung des Bildungsplanes, über unser naturpädagogisches Konzept, über die Rechte der Kinder, den Kinderschutz, aber auch über die Umsetzung mittelbarer Arbeitszeit und Gestaltung des Dienstplanes.

Besonderes Interesse fand unser derzeitiges Projekt „Kinder als Zukunftsgestalter“, welches wir über das Programm AUF!Leben umsetzen. Die Arbeiten und Ideen der Kinder und Erzieherinnen und Erzieher zum Thema Recycling in Form von Mülltrennung, Müllsammeln rund um die Kita sowie die Gestaltung von Mülleimern fanden die sorbischen Pädagoginnen und Pädagogen spannend.

Ein gelungener Austausch, von dem nicht nur unsere Gäste viele Anregungen und Ideen mit in ihre Einrichtungen tragen, sondern auch wir profitieren.

Über das Programm

AUF!leben - Zukunft ist jetzt. ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm ist Teil des Aktionsprogramms Aufholen nach Corona der Bundesregierung. 

www.auf-leben.org 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

Newsletter abonnieren