Vorlesetag 07. Dezember 2017 · (RS)

Bundesweiter Vorlesetag im Traumzauberbaum

Mit viel Engagement wurde unserer Einladung zum Lesen gefolgt. Großeltern, Eltern, Bekannte, Verwandte und von den Kindern gewünschte Vorleser*innen waren sofort mit Begeisterung dabei. Sie haben bei den Kindern das Interesse an Büchern geweckt.

An diesem Tag schien in unserem sonst so großen, bunten und turbulenten Haus für kurze Zeit alles still zu stehen. Es zog sich durch alle Räume des Kindergartens eine ruhige und gemütliche Atmosphäre, die zum Vorlesen einlud. Egal ob bei den Kleinsten, den Miniflöhen, oder bei den Großen, den Schnecken, überall lauschten die Kinder neugierig und fasziniert den Geschichten, denn diese wurden sehr lebendig und liebevoll vorgetragen. Zwischenfragen waren natürlich gewünscht und erlaubt, um zu erfahren, was in den Kindern vorgeht. Es entstanden sehr schöne und herzergreifende Dialoge.

Das absolute Highlight war unserer Feuerwehrmann Ben. Er kam in seiner Dienstuniform und las den Kindern das Buch „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“ vor. Außer dieser Geschichte brachte er noch kleine Feuerwehrauto-Bastelbögen mit, die zum anschließenden Basteln einluden.

Ein Dankeschön an alle freiwilligen Vorleserinnen und Vorleser, die unsere Kinder in die magische und zauberhafte Welt der Märchen und Geschichten entführt haben. Dank Ihrer Unterstützung hatten alle Kinder unserer Einrichtung erlebnisreiche und inspirierende Stunden.

Vielleicht ist ja das eine oder andere Buch jetzt ein liebgewonnener Begleiter durch ihre Kindheit geworden, das Spaß und Freude bereitet. Auf jeden Fall konnten wir beobachten, dass das Gelesene die Kinder dazu eingeladen hat, Szenen und Inhalte aus den Geschichten nachzuspielen. Alle Kinder waren dankbare und aufmerksame Zuhörer. Das hat in mancher Lesepatin und manchem Lesepaten die Lust geweckt, nicht nur am Bundesweiten Lesetag zu uns in die Einrichtung zu kommen.

Ein toller Erfolg für alle Beteiligten. Danke!

Es berichtete das Team aus dem FRÖBEL-Kindergarten Traumzauberbaum in Berlin

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

FRÖBEL-Newsletter abonnieren