Kinder-Bücherboxen · Aktuelles 14. Mai 2021 · (jmei)

Die erste Kinder-Bücherbox in Düsseldorf hat eröffnet!

Der FRÖBEL-Kindergarten und Familienzentrum Westfalenstraße hat sich für die Eröffnungsfeier überlegt, wie man den analogen und digitalen Zugang verbinden kann ...

FRÖBEL und Stiftung Lesen wollen Kinder und deren Familien unterstützen, Bücher stärker in den Alltag zu integrieren. Die „Kinder-Bücherbox“ ist eine Büchertauschbörse in Form einer umgebauten Telefonzelle. Damit ermöglichen wir Kindern einen gut zugängliches und vielfältiges Angebot an mehrsprachigen Büchern.

Die Kinder-Bücherbox enthält deutsche und mehrsprachige Bücher, um Kinder mit einer nichtdeutschen Familiensprache, sowohl in der Sprachentwicklung der Erstsprache als auch in der deutschen Sprache, zu unterstützen. In der Kinder-Bücherbox am FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum Westfalenstraße finden Familien daher auch englisch-, arabisch-, türkisch-, polnisch-, russisch- sowie chinesisch-sprachige Bücher.

Für eine feierliche Eröffnung reichte es der Einrichtung jedoch nicht aus, den Schlüssel der „Kinder-Bücherbox“ einfach zu nehmen und diese aufzuschließen: Mit einer QR-Code-Rallye überraschte die Medienpädagogin des Kindergartens die Kinder, sodass diese den Schlüssel durch den Einsatz von digitalen Medien wie bei einer Schnitzeljagd erst suchen durften.

Das erste Türöffnen der „Kinder-Bücherbox“ - und das Zerschneiden der aus Stoffresten nachhaltig genähten Schleife steigerte die Vorfreude der Kinder.

Über die Kinder-Bücherboxen

Die Kinder-Bücherboxen sind eine Initiative von FRÖBEL e. V., der Stiftung Lesen und des Deutschen Bibliotheksverbandes mit freundlicher Unterstützung der Navidad Foundation sowie Buchverlagen.

Mit dem Projekt unterstützen die Partner die Sprach- und Leseförderung für Familien durch ein einfach zugängliches Angebot an Büchern in vielen Sprachen direkt im Umfeld von FRÖBEL-Kindergärten.

Die Kinder-Bücherboxen sind Büchertauschbörsen in umgebauten Telefonzellen. Sie werden bundesweit im öffentlichen Raum vor FRÖBEL-Kindergärten aufgestellt. Bis Ende 2022 werden es 50 Stück sein.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.