Sprach- & Leseförderung 13. August 2021

Die erste Schlaufuchs-Fantasiegeschichte

Seit Anfang August sind die Posten der Vorschulkinder („Schlaufüchse“) im FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum An St. Hildegard neu besetzt. Gemeinsam haben sie nun ihre erste Schlaufuchs-Fantasiegeschichte geschrieben.

Die Schlaufüchse schreiben ihre erste Fantasie-Geschichte.
Die fertige Geschichte. Entdeckst du die Wörter von den Bildkarten?

Seit Anfang August sind die Posten der Vorschulkinder („Schlaufüchse“) neu besetzt. Gemeinsam haben sie nun ihre erste Schlaufuchs-Fantasiegeschichte geschrieben. Dafür wurden im Morgenkreis Bildkarten ausgelegt und erstmal ausgiebig betrachtet. Mithilfe dieser Karten wurde sich dann eine Fantasiegeschichte ausgedacht und erzählt, die im Nachhinein von einer Erzieherin niedergeschrieben wurde.

Im Vordergrund dieser Erzählrunde stand natürlich die Sprechfreude und Phantasie. Ganz nebenbei erweitern die Kinder ihren Wortschatz, entwickeln ein Gespür für Satzstruktur und Grammatik und üben das phonologische Bewusstsein.

Welche Geschichte hättest du dir ausgedacht?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.