Die Welt gehört in Kinderhände 10. Mai 2022

Die Welt gehört in Kinderhände: Wir ackern!

Die Kinder im FRÖBEL-Kindergarten An den Clouthwerken in Köln haben die Ackersaison gestartet!

Heute haben wir unser Beet gemeinsam mit zwei Mitarbeiterinnen von AckerRacker bepflanzt. Durch die Einbeziehung der Kinder von Beginn an wird die Grundlage für eine Wertschätzung gegenüber Lebensmitteln und der Natur geschaffen.

Die Kinder lernen woher die Lebensmittel, die auf ihrem Teller landen, stammen, sie erleben wie sie wachsen und gedeihen und werden am Prozess der Verarbeitung beteiligt. Außerdem eignen sie sich spielerisch Wissen darüber an, wie sich eine gesunde und ausgewogene Ernährungsweise positiv auf unsere Umwelt auswirkt. Durch den Umgang mit den Gartengeräten werden ihre motorischen Fähigkeiten und auch das soziale Miteinander gestärkt.

Die Kinder erleben sich als Team, mit einer gemeinsamen Aufgabe und am Ende, nach dem sie die „Früchte ihrer Arbeit“ ernten, erfahren sie ein gemeinsames Erfolgserlebnis.

Was wurde heute alles von unseren fleißigen HelferInnen eingepflanzt? Eine Vielfalt an verschiedenen Gemüse wie z. B. Tomaten, Kürbisse, Kohlrabi, Radieschen, Frühlingszwiebeln und Mais. Die Kinder hatten viel Spaß beim Einplanzen und wir sind alle sehr gespannt zu beobachten. wie das Gemüse wächst und gedeiht.

 

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.