Aktuelles · Wunder finden 29. März 2019 · ks/bt

Eine wunderbare Entdeckungsreise

Im Projekt „Die Geschichte(n) des Freudenbergs – eine kunstvolle Entdeckungsreise“ haben die Kinder des Kindergartens Freudenberg in den letzten Monaten das umliegende Areal erkundet, die Geschichte des Ortes kennengelernt und künstlerische Ausdrucksweisen erprobt.

In Workshops setzten sich die Kinder gemeinsam mit der Künstlerin Nahed Mansour mit den gesellschaftlichen Themen wie Zeit und Geschichte, Familie, Vertreibung und Zusammenleben auseinander und setzten sie in Bezug zum Ort Freudenberg.

 

 

 

Malerisch assoziierten sie zum Thema Freudenberg. Die Kinder gingen auf Spurensuche, hinterließen dabei Interventionen im öffentlichen Raum und arbeiteten ihre Fundstücke der Exkursionen in Installationen und Assemblagen ein.

 

 

 

Aktuell entsteht eine Installation aller Kinder, in der verschiedene Techniken kombiniert werden: Malerei, Collage, Assemblage. Als großer Freudenberg wird diese Installation im Kindergarten verbleiben.

 

Die Workshops schließen im April mit einer Ausstellung der entstandenen Werke in den Räumen des Kindergartens ab.

 

 

 

 

 

 

 

 

In unserer Bildergalerie haben wir Eindrücke von den Workshops festgehalten:

https://freudenberg.froebel.info/fotogalerie/galerie/anzeigen/die-geschichten-des-freudenbergs/ 

 

Künstlerische Leitung: Nahed Mansour

Pädagogische Leitung: Manuela Reißhauer, Philipp Jädicke, Dirk Schwiedergoll

Projektleitung: Kristina Sommerfeld

 

Das Projekt wird gefördert vom Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.

FRÖBEL-Newsletter abonnieren