02. März 2022 · AL

Große Entscheidungen in Senftenberg

Wie wollen wir den Abschied unserer Kindergartenzeit feiern? Das fragten sich die Kinder im FRÖBEL-Kindergarten Musikus in Senftenberg und beschäftigten sich über mehrere Wochen mit ihrem Abschlussfahrtprojekt.

Für die großen Kinder des FRÖBEL-Kindergartens Musikus rückt der Abschluss der Kindergartenzeit immer näher. Stolz erzählen einige Kinder, dass bereits die Schulranzen zu Hause bereitstehen. Höchste Zeit sich zu überlegen, wie dieser besondere Anlass gebührend gefeiert werden kann. Dabei durften die Kinder – getreu dem FRÖBEL-Jahresmotto "Die Welt gehört in Kinderhände" – natürlich selbst entscheiden!

Von der Idee bis zur Kostenkalkulation beteiligten sich die Kinder an allen Projektschritten. Zu Beginn sammelten sie fleißig Ideen. Hierbei tauschten sie sich auch zu Hause mit ihren Eltern aus und brachten die vielen Ideen mit in die Einrichtung. Die Vorschläge wurden gesammelt und anschließend von den Kindern genauer unter die Lupe genommen. Wie weit ist das Ziel entfernt? Liegen die Kosten im Budget? Die Kinder prüften die Fahrtzeiten, kalkulierten die Kosten und strichen alle Vorschläge raus, die zu weit entfernt oder zu teuer gewesen wären.

Zum Schluss blieben ein paar Vorschläge übrig: Ein Trampolinpark, Dinopark, Indoor-Spielplatz und eine Schwimmhalle. Jedes Kind konnte sich mit einer Stimme an der Abstimmung der Vorschläge beteiligen. Auch die Meinung der Eltern wurde einbezogen und so durften sie ebenfalls eine Stimme verteilen.

Am Tag der Entscheidung waren die Kinder unheimlich aufgeregt und fragten sich, welches Ziel wohl gewonnen hat. Die pädagogischen Fachkräfte zählten gemeinsam mit den Kindern die Stimmen aus. Die Freude war riesig, als das Ergebnis feststand: die Kinder feiern ihren Abschluss in einem riesigen Indoorspielplatz.

Jubelnd und voller Freude rief ein Kind: "Da ist doch von allem etwas dabei. Trampolin, Klettern, Autos fahren, Fußball spielen."

Das hört sich nach einem ganz besonderen Abschluss an.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.