Aktuelles · Sprach- & Leseförderung 08. September 2021 · (jmei)

Heute ist Literacy Day

Jedes Jahr am 8. September findet der Internationale Literacy Day statt. Der Weltalphabetisierungstag wurde 1965 von der UNESCO als Aktionstag ausgerufen für eine weltweite Stärkung der Lesekompetenzen.

Die Kinder-Bücherbox von FRÖBEL steht bundesweit vor Kindergärten und ist offen für alle Menschen aus der Umgebung.

Kinder haben ein natürliches Interesse an Geschichten und an Bilderbüchern. Unabhängig ihrer  Herkunftssprache und ihres kulturellen Hintergrunds teilen Kinder die Freude an Büchern, genießen gemeinsame Vorlesemomente und das Entdecken und Besprechen von Themen aus den Geschichten.

Vorlesen in jeder Sprache eröffnet Kindern eine neue Welt und fördert die Sprachkompetenz. Kinder, die sich gut ausdrücken können und einen großen Wortschatz haben, können sich beteiligen, Fragen stellen und ihre Meinung vertreten. Damit ist Sprache entscheidend für Bildungserfolg und Teilhabe.

Weil Sprachbildung und gesellschaftliche Teilhabe für FRÖBEL eine Herzensangelegenheit ist, stellen wir bundesweit vor ausgewählten FRÖBEL-Einrichtungen die Kinder-Bücherbox auf. Dort finden Familien niedrigschwellig ein schönes Angebot an Bücher auf bis zu 20 Sprachen. Damit regen wir zum Vorlesen an, auch wenn Eltern in der deutschen Sprache nicht sicher sind und keine Kinderbücher in der jeweiligen Familiensprache zu Hause vorliegen.

Mehr Infos:

www.froebel-gruppe.de/buecherboxen

www.froebel-gruppe.de/paedagogik/sprachbildung

Die Kinder-Bücherbox – Lesevergnügen in vielen Sprachen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.