Vorlesetag 20. November 2020

Ich lese dir vor... Bundesweite Vorlesetag mit einigen Überraschungen

Am 20.11. 2020 fand wieder der Aktionstag "Vorlesetag" unter dem Motto "Europa und die Welt" statt. Auch wir, FRÖBEL-Kindergarten Zwergenhaus, haben uns auf die Reise begeben und Geschichten in vielen verschieden Sprachen gelesen.

Passend zum Motto wurde den Zwergen am Vorlesetag Geschichten auf verschiedenen Sprachen vorgelesen. Die Regenbogenfische und Seepferdchen konnten der Geschichte "Heule Eule" auf arabisch, persich und deutsch hören. Fadel (ehrenamtlicher Lesepate) las die Textpassagen zunächst auf arabisch und dann auf deutsch vor und konnte die Kinder begeistern. Elham trug ein Buch auf perisch und deutsch vor. Alle Zwerge lauschten gespannt den neuen Lauten. Unsere Seeräuber und Wassertreter waren per Videochat mit Allison (Fachberaterin für Bilinguale Erziehung  bei FRÖBEL) verbunden - sie las das Lieblingsbuch  der Kinder "Der Grüffelo" auf englisch vor. Die Gruppenerzieherin Katja begleitete die englischen Textpassagen mit Bildkarten - so zeigte sie bspw. bei "orange eyes" ein passendes Bild dazu und las abwechselnd auf deutsch vor. Danach wurde von Katja und Nawal das Buch "Heule Eule" vor getragen. Dabei übenahm Nawal den arabischen Teil und Katja den deutschen. In der Gruppe der Wasserflöhe las die Gruppenerzieherin Theresa den kleinen Zwergen "Wir zwei im Winter" vor und gestaltete das Vorlesen mit einer Igel-Handpuppe, die das Buch vorlas. Die Kinder fieberten mit und waren sehr fasziniert von der Igel-Geschichte.

Die Zwerge waren sehr begeistert von den verschiedenen Sprachen und hörten die ganze Zeit über gespannt zu!

Bei "Vorlesetag" in unserer Fotogalerie finden sie noch mehr Eindrücke von diesem Tag!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter sind Sie immer informiert über aktuelle Projekte, Themen und Veranstaltungen bei FRÖBEL.